Schwerpunktthemen


Das Business-Netzwerk

Bestseller






Weitere Artikel aus  Unternehmen

Konflikte30.07.2014

So überwinden Sie Ihre Angst vor Konflikten

Von Amy Jen Su
Konflikte: So überwinden Sie Ihre Angst vor Konflikten

Den eigenen Standpunkt klarzustellen, muss nicht gleich in einen Streit münden. Die folgenden Tipps helfen, den Umgang mit Konflikten zu üben. mehr...


Vorstoß in  Milliardenmarkt29.07.2014

Airbnb will jetzt auch an die Geschäftskunden ran

Von Mirjam Hecking
Vorstoß in  Milliardenmarkt: Airbnb will jetzt auch an die Geschäftskunden ran

Airbnb vermittelt private Unterkünfte, weitet seine Dienste künftig aber auf das Geschäftsleben aus. So sollen Business-Reisende über das Portal gebuchte Übernachtungen bequem über die eigene Firma abrechnen können. Eine Revolte der etablierten Anbieter ist programmiert. mehr...


Bilanz erstes Halbjahr29.07.2014

Ökostromanteil steigt auf 28,5 Prozent

Bilanz erstes Halbjahr: Ökostromanteil steigt auf 28,5 Prozent

Bereits 28,5 Prozent des in Deutschland verbrauchten Stroms wird aus Wind, Wasser, Sonne und Biomasse gewonnen. Für das Plus im ersten Halbjahr sind aber nicht nur neue Anlagen verantwortlich. mehr...

BayernLB-Prozess29.07.2014

Ecclestones Verteidiger bieten 25 Millionen Euro für Einstellung des Verfahrens

BayernLB-Prozess: Ecclestones Verteidiger bieten 25 Millionen Euro für Einstellung des Verfahrens

Die Anwälte von Bernie Ecclestone wollen das Verfahren gegen den 83jährigen Formel-1-Boss rasch beenden und bieten einen Deal an: Ecclestone zahlt 25 Millionen Euro an die BayernLB, und das Verfahren wird eingestellt. Noch hat sich die Staatsanwaltschaft nicht auf das Angebot eingelassen. mehr...

97 Prozent Kursverlust29.07.2014

Aufstieg und Fall des Börsenphantoms Cynk

Von Lukas Schürmann
97 Prozent Kursverlust: Aufstieg und Fall des Börsenphantoms Cynk

Kein Umsatz, kein Vermögen - aber ein Börsenwert von fünf Milliarden Dollar. Mitte des Monats rätselte die Finanzwelt über den unerklärlichen Aktienerfolg des IT-Unternehmens Cynk. Nun ist die Sause vorbei. mehr...

Gasehersteller29.07.2014

Starker Euro bremst Linde

Gasehersteller: Starker Euro bremst Linde

Linde-Chef Wolfgang Büchele bekräftigt die Ziele für 2014 - obwohl der starke Euro belastet. Auch in den USA gibt es Probleme mit Medizingasen. Deutlich besser lief es dagegen in China. mehr...

Energie-Reform29.07.2014

Neues EEG tritt zum August in Kraft

Energie-Reform: Neues EEG tritt zum August in Kraft

Zum 1. August tritt das überarbeitete Erneuerbare-Energien-Gesetz in Kraft. Dabei wird unter anderem die Förderung der Wind- und Bioenergie eingeschränkt. Betreiber von Solaranlagen erhalten nicht mehr Geld - anders als in einer früheren Version dieser Meldung zu lesen war. mehr...

Transparenz29.07.2014

UBS und Deutsche Bank wegen Hochfrequenzhandel verklagt

Transparenz: UBS und Deutsche Bank wegen Hochfrequenzhandel verklagt

Auch Hochfrequenzhändler der Deutschen Bank und der UBS stehen im Verdacht, den Markt zu manipulieren. Zudem sollen sie mit "Dark Pools" Investoren systematisch hinters Licht geführt haben. US-Behörden haben beide Geldhäuser verklagt. mehr...

Führung29.07.2014

Vier Vorurteile über Millennials

Von Amy Gallo
Führung: Vier Vorurteile über Millennials

Viele glauben, Mitarbeiter aus der Generation Y müssten anders geführt werden, als ältere Kolleginnen und Kollegen. Ein Irrtum. mehr...

EU winkt Milliardendeal durch, aber:28.07.2014

Bose verklagt Apple-Übernahmeziel Beats

EU winkt Milliardendeal durch, aber: Bose verklagt Apple-Übernahmeziel Beats

Die EU-Kommission billigt die drei Milliarden Dollar schwere Übernahme des Kopfhörer-Anbieters Beats durch Apple. Zugleich schießt der Audio-Spezialist Bose quer. Er bezichtigt Beats, Bose-Patente verletzt zu haben - und klagt. mehr...

mm-Grafik28.07.2014

Internet ist Recherche-Medium Nummer 1

mm-Grafik: Internet ist Recherche-Medium Nummer 1

Internet statt Zeitung: Zwei Drittel aller Menschen, die sich näher über ein Thema informieren möchten, nutzen inzwischen das Internet für ihre Recherche. Die Nutzung der Recherchequellen hat sich seit 2004 deutlich verschoben. mehr...

50 Milliarden Dollar Schadensersatz28.07.2014

Ex-Jukos-Chef Chodorkowski begrüßt Urteil gegen Russland

50 Milliarden Dollar Schadensersatz: Ex-Jukos-Chef Chodorkowski begrüßt Urteil gegen Russland

Genugtuung für Michail Chodorkowski: Der Ex-Chef des Ölkonzerns Jukos feiert den Sieg gegen die russische Regierung. Die ehemaligen Besitzer erhalten 50 Milliarden Dollar. Nur eins bedauert der frühere Oligarch. mehr...

Lästerlexikon28.07.2014

Z wie... Zaziki-Atmer, Zornröschen, Zwecktölpel

Von Jochen Leffers
Lästerlexikon: Z wie... Zaziki-Atmer, Zornröschen, Zwecktölpel

Mit wem man den Arbeitstag verbringt, kann man sich kaum aussuchen. Die närrischen Momente des Berufslebens sollte man deshalb umso mehr genießen. Heute im Lästerlexikon: Notizen über extra viel Knoblauch, Wutausbrüche und Dummsteller. mehr...

Bloggen als Beruf28.07.2014

Geld verdienen im Netz? Ja, klappt!

Von Verena Töpper
Bloggen als Beruf: Geld verdienen im Netz? Ja, klappt!

Nach dem Gehalt fragt man nicht. Warum eigentlich? Einige Blogger veröffentlichen jeden Monat ihre Einnahmen - und ihr Minus auf dem Konto. Peer Wandiger sammelt die Zahlen. Und kann gut davon leben. mehr...

Wladimir Putins Alltag28.07.2014

Seine Mitarbeiter nennen ihn "Zar"

Wladimir Putins Alltag: Seine Mitarbeiter nennen ihn "Zar"

Er frühstückt Hüttenkäse, verabscheut Moskau, meidet das Internet: Was für ein Mensch ist Wladimir Putin? Das Magazin "Newsweek" beschreibt ausführlich den Alltag des Kreml-Chefs. mehr...

Gewinnprognose angehoben28.07.2014

Ryanair fliegt zu höheren Zielen

Gewinnprognose angehoben: Ryanair fliegt zu höheren Zielen

Die neue Konzernstrategie von Ryanair geht scheinbar auf: Der Billigflieger hat im abgelaufenen Quartal deutlich mehr verdient und die Gewinnprognose für das Gesamtjahr angehoben - nun sollen die Ticketpreise steigen. mehr...

Suche nach Sicherheitslücken28.07.2014

Daimler beschäftigt Hacker-Truppe

Suche nach Sicherheitslücken: Daimler beschäftigt Hacker-Truppe

Daimler wehrt sich gegen Cyberkriminelle mit einer eigenen Hacker-Truppe: Sie greift das Netzwerk des Autobauers an, um Sicherheitslücken aufzuspüren. mehr...

Urteil aus Den Haag28.07.2014

Russland muss Ex-Yukos-Eignern 50 Milliarden Dollar zahlen

Urteil aus Den Haag: Russland muss Ex-Yukos-Eignern 50 Milliarden Dollar zahlen

Russland hat eine Milliardenklage ehemaliger Eigentümer des zerschlagenen Ölkonzerns Yukos verloren. 50 Milliarden Dollar Entschädigung soll Moskau zahlen - deutlich weniger als gefordert. mehr...

Die Lieblingsautos der Deutschen28.07.2014

Opels Corsa gelingt ein Sommer-Coup

Von Wilfried Eckl-Dorna
Die Lieblingsautos der Deutschen: Opels Corsa gelingt ein Sommer-Coup

Überraschung in der Juni-Zulassungsstatistik: Opels Kleinwagen Corsa verpasst die Top 5 nur haarscharf. Die Spitzenplätze teilen sich VW und Audi auf, BMW fährt mit einem Mittelklassewagen vorne mit. Ein Familienauto büßt diesmal acht Rankingplätze ein. mehr...

Bedingungsloses Grundeinkommen28.07.2014

12.000 Euro zu verlosen

Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen

Utopie oder Zukunftsmodell? Das bedingungslose Grundeinkommen ist umstritten. Viele halten es für unfinanzierbar. Ein Berliner will die Idee trotzdem ausprobieren - und verlost 12.000 Euro für ein Jahr Nichtstun. mehr...

Finanzbuchhaltung bedroht28.07.2014

Commerzbank streicht noch mehr Jobs

Finanzbuchhaltung bedroht: Commerzbank streicht noch mehr Jobs

Die Commerzbank will hunderte Stellen mehr streichen als bislang bekannt: Einem Zeitungsbericht zufolge sollen Teile der Finanzabteilung an externe Dienstleister ausgelagert werden. Auch die Tochter Hypothekenbank Frankfurt ist demnach betroffen. mehr...

Studie28.07.2014

Vier Wege zum Vertriebserfolg

Studie: Vier Wege zum Vertriebserfolg

Ein Effizienzvergleich zeigt, welche Methoden die erfolgreichsten Vertriebsorganisationen einsetzen, um ihre Arbeit zu optimieren. mehr...

Frank Appel28.07.2014

Post-Chef fordert niedrigere Löhne für neue Mitarbeiter

Frank Appel: Post-Chef fordert niedrigere Löhne für neue Mitarbeiter

Die Deutsche Post rechnet mit harten Tarifverhandlungen: Vorstandschef Appel hat in einem Interview angedeutet, dass die Löhne neuer Mitarbeiter künftig niedriger ausfallen könnten als die langjähriger Angestellter. Der Konzern prüft zudem eine Portoerhöhung. mehr...







Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger