Volkswagenmanager magazin RSS  - Volkswagen

Alle Artikel und Hintergründe

Golf, China, Weltmarktführer

Golf, China, Weltmarktführer

Deutschlands größter Autokonzern Volkswagen hat sich vom Fast-Sanierungsfall mit Korruptionsskandal zum Angreifer auf den Weltmärkten emporgekämpft. Alles über das Bestreben von VW, zur globalen Nummer eins der Autobranche aufzusteigen, finden Sie hier.








 

Abgas-Grenzwerte für Autos31.10.2014

Das Gefeilsche ums CO2 beginnt von vorn

Von Nils-Viktor Sorge
Abgas-Grenzwerte für Autos: Das Gefeilsche ums CO2 beginnt von vorn

Vor kaum einem Jahr haben sich die EU-Staaten auf strengere CO2-Abgaswerte für Neuwagen geeinigt - doch jetzt geht das Geschacher von vorn los. Hintergrund: Die Autoindustrie soll bei der Abgasmessung nicht mehr so hemmungslos tricksen wie bisher. Für die Branche geht es um Milliarden. mehr...

Volkswagen-Konzern30.10.2014

Warum Winterkorn bei VW jetzt viel Geduld braucht

Von Wilfried Eckl-Dorna
Volkswagen-Konzern: Warum Winterkorn bei VW jetzt viel Geduld braucht

Volkswagen verdient prächtig, aber nicht mit seiner Kernmarke. Konzernchef Winterkorn muss VW stärker auf Rendite trimmen - ein kaum lösbares Problem. Dabei zeigt eine eigene Konzerntochter, wie Massenmarkt und Rendite sich gut miteinander verbinden lassen. mehr...

Konzerngewinn steigt30.10.2014

VW bremst Volkswagen

Konzerngewinn steigt: VW bremst Volkswagen

Audi, Porsche, China - das sind nach neun Monaten die Gewinntreiber des Volkswagenkonzerns. Die Kernmarke VW dagegen hat beim Gewinn 20 Prozent eingebüßt. Aber Konzernchef Winterkorn arbeitet dran. mehr...

Neuzulassungen17.10.2014

Europas Automarkt wächst im September

Neuzulassungen: Europas Automarkt wächst im September

Allen Konjunktursorgen zum Trotz haben Europäer im September 6 Prozent mehr neue Autos zugelassen als im Vorjahr. Experten verweisen allerdings auf viele Sonderfaktoren - und warnen vor einer Abkühlung. mehr...

Sparplan bei Volkswagen13.10.2014

VW-Chef Winterkorn legt erste Details für Rosskur offen

Sparplan bei Volkswagen: VW-Chef Winterkorn legt erste Details für Rosskur offen

Weniger Leiharbeiter, weniger Modelle, weniger Sonderausstattungen: VW-Chef Martin Winterkorn hat Details offengelegt, wie er die Kosten um fünf Milliarden Euro senken will. Den US-Markt macht Winterkorn praktisch zur Chefsache. Der Betriebsrat legt unterdessen sein eigenes Sparprogramm für VW vor. mehr...

Tankkstellennetz07.10.2014

Diese Landkarten zeigen, warum Wasserstoffautos (noch) keine Chance gegen Elektroautos haben

Von Nils-Viktor Sorge
Tankkstellennetz: Diese Landkarten zeigen, warum Wasserstoffautos (noch) keine Chance gegen Elektroautos haben

Wasserstoff gilt als eine Energiequelle für das Auto der Zukunft, doch wo um Himmels willen sollen Fahrer ihren Wagen betanken? Ein Vergleich der Tankstellennetze zeigt, wie groß der Rückstand der Wasserstoff-Infrastruktur gegenüber dem Elektroauto-Ladenetz ist. mehr...

Zukunft der Autoindustrie06.10.2014

VW will deutlich mehr Arbeiter durch Roboter ersetzen

Zukunft der Autoindustrie: VW will deutlich mehr Arbeiter durch Roboter ersetzen

Eine Stunde Arbeit in der deutschen Autoindustrie ist teuer. Günstiger geht's in Osteuropa und China, noch günstiger können nur Roboter - und von denen will VW laut einem Bericht deutlich mehr ins Unternehmen holen. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?