USAmanager magazin RSS  - USA

Alle Artikel und Hintergründe

Weltmacht, Krise, Coca-Cola
Corbis

Weltmacht, Krise, Coca-Cola

Amerika kämpft gegen Arbeitslosigkeit, die Gesellschaft um Zusammenhalt und die US-Regierung gegen das gewaltige Staatsdefizit. Alles über Amerikas Wirtschaft und die Wirkung auf Deutschlands Unternehmen finden Sie hier.


Präsidenten der USA

Amtszeit Präsident
44. seit 2009 Barack Hussein Obama
43. 2001 - 2009 George Walker Bush
42. 1993 - 2001 Bill Clinton
41. 1989 - 1993 George Bush
40. 1981 - 1989 Ronald Reagan
39. 1977 - 1981 Jimmy Carter
38. 1974 - 1977 Gerald R. Ford
37. 1969 - 1974 Richard M. Nixon (zurückgetreten)
36. 1963 - 1969 Lyndon B. Johnson
35. 1961 - 1963 John F. Kennedy (ermordet)
34. 1953 - 1961 Dwight D. Eisenhower
33. 1945 - 1953 Harry S. Truman
32. 1933 - 1945 Franklin D. Roosevelt (im Amt verstorben)
31. 1929 - 1933 Herbert C. Hoover
30. 1923 - 1929 Calvin Coolidge
29. 1921 - 1923 Warren G. Harding (im Amt verstorben)
28. 1913 - 1921 Woodrow Wilson
27. 1909 - 1913 William Howard Taft
26. 1901 - 1909 Theodore Roosevelt
25. 1897 - 1901 William McKinley (ermordet)
24. 1893 - 1897 Grover Cleveland
23. 1889 - 1893 Benjamin Harrison
22. 1885 - 1889 Grover Cleveland
21. 1881 - 1885 Chester Alan Arthur
20. 1881 James A. Garfield (ermordet)
19. 1877 - 1881 Rutherford B. Hayes
18. 1869 - 1877 Ulysses S. Grant
17. 1865 - 1869 Andrew Johnson
16. 1861 - 1865 Abraham Lincoln (ermordet)
15. 1857 - 1861 James Buchanan
14. 1853 - 1857 Franklin Pierce
13. 1850 - 1853 Millard Fillmore
12. 1849 - 1850 Zachary Taylor (im Amt verstorben)
11. 1845 - 1849 James K. Polk
10. 1841 - 1845 John Tyler
9. 1841 William H. Harrison (im Amt verstorben)
8. 1837 - 1841 Martin Van Buren
7. 1829 - 1837 Andrew Jackson
6. 1825 - 1829 John Quincy Adams
5. 1817 - 1825 James Monroe
4. 1809 - 1817 James Madison
3. 1801 - 1809 Thomas Jefferson
2. 1797 - 1801 John Adams
1. 1789 - 1797 George Washington






 

Lobby-Ausgaben15.04.2014

Google setzt auf Macht der Lobbyisten

Von Kristian Klooß
Lobby-Ausgaben: Google setzt auf Macht der Lobbyisten

Heute kommt Google Glass auf den Markt. Ob auch Autofahrer die Computerbrille tragen dürfen, müssen in vielen US-Bundesstaaten die Politiker entscheiden. Zeit für Google, seine Lobby-Ausgaben kräftig aufzustocken. mehr...

US-Promi-Gehälter14.04.2014

Larry Ellison verdient 160mal so viel wie Barack Obama

Von Christoph Rottwilm
US-Promi-Gehälter: Larry Ellison verdient 160mal so viel wie Barack Obama

US-Präsident Barack Obama kann einem fast leid tun: Sein Einkommen sank im vergangenen Jahr nicht nur um mehr als 20 Prozent auf gut 480.000 Dollar. Gegenüber Amerikas Wirtschaftsgrößen steht er damit auch ziemlich bescheiden da. mehr...

Zündschlösser11.04.2014

Rückrufe belasten General-Motors-Bilanz

Zündschlösser: Rückrufe belasten General-Motors-Bilanz

Der Rückruf wegen defekter Zündschlösser kommt die Opel-Mutter General Motors teuer zu stehen. Im ersten Quartal muss GM 1,3 Milliarden Dollar verbuchen, um die Kosten für Reparaturen decken zu können. mehr...

Kongress-Anhörung02.04.2014

Barras Sünder-Strategie bekommt erste Risse

Von Wilfried Eckl-Dorna
Kongress-Anhörung: Barras Sünder-Strategie bekommt erste Risse

Viele Entschuldigungen, wenige Details: So parierte General-Motors-Chefin Mary Barra die Fragen der US-Abgeordneten zu der tödlichen Pannenserie. Die Senatsanhörung könnte weitere Versäumnisse ans Licht bringen. mehr...

Tödliche Pannenserie02.04.2014

GM-Chefin wegen tödlicher Pannenserie im Kreuzverhör

Tödliche Pannenserie: GM-Chefin wegen tödlicher Pannenserie im Kreuzverhör

Klickende Kameras, scharfe Fragen, Bilder von Unfallopfern - GM-Chefin Barra wirkte vor dem Ausschuss des US-Kongresses angespannt, hilflos zuweilen. Die Managerin blieb gute Erklärungen für die tödliche Pannenserie schuldig, deutete aber einen Entschädigungsfonds an. mehr...

General Motors01.04.2014

GM-Chefin Barra entschuldigt sich für tödliche Pannenserie

General Motors: GM-Chefin Barra entschuldigt sich für tödliche Pannenserie

Die Chefin des US-Autokonzerns General Motors (GM), Mary Barra, entschuldigt sich für eine tödliche Pannenserie wegen defekter Zündschlösser. Am Dienstag Abend will der US-Kongress Aufklärung darüber, ob die Rückrufaktion über Jahre verschleppt wurde. mehr...

Case Shiller Index25.03.2014

US-Hauspreise zweistellig gestiegen

Case Shiller Index: US-Hauspreise zweistellig gestiegen

Häuser in den USA sind im Schnitt rund 13 Prozent teurer als vor Jahresfrist. Die Erholung des Immobilienmarktes verliert jedoch an Schwung: Im Monatsvergleich gaben die Hauspreise zum dritten Mal in Folge leicht nach. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif