Steuerpolitikmanager magazin RSS  - Steuerpolitik

Alle Artikel und Hintergründe

Abgaben, Reformen, Spitzensteuern
DPA

Abgaben, Reformen, Spitzensteuern

Die Bundesbürger und Unternehmen müssen hohe Anteile ihres Einkommens und ihrer Gewinne an den Fiskus abführen. Eine Reform jagt deshalb die nächste. Mehr über die Steuerdebatte und das, was der Staat mit den Steuermilliarden leisten soll, finden Sie hier.


Brutto-Netto-Rechner

DPA

Was von Ihrem Lohn übrig bleibt: Der Brutto-Netto-Rechner von manager magazin online verrät Ihnen, was Sie nach Abzug von Steuern und Beiträgen zur Sozialversicherung an Nettogehalt bekommen.
Hier geht es zum Brutto-Netto-Rechner







 

Joseph Stiglitz17.04.2014

Wie man den Tempowahn an der Börse bremsen kann

Von Arne Gottschalck
Joseph Stiglitz: Wie man den Tempowahn an der Börse bremsen kann

Um die Gefahren des Hochgeschwindigkeitshandels an der Börse Herr einzudämmen, schlägt der Säulenheilige der Ökomonie, Joseph Stiglitz, ein überraschend einfaches Mittel vor. mehr...

Neues Wirtschaftsbuch11.04.2014

"Kapital im 21. Jahrhundert" schreckt Ökonomen auf

Von Arvid Kaiser
Neues Wirtschaftsbuch: "Kapital im 21. Jahrhundert" schreckt Ökonomen auf

Erleben wir eine Rückkehr der Belle Epoque, in der die Superreichen den Rest der Gesellschaft abhängen? Der Pariser Ökonom Thomas Piketty hat "Das Kapital" neu geschrieben, mit umfangreichem Datenmaterial. Prominente Kollegen feiern sein Buch als epochales Werk. mehr...

Millionen-Steuerhinterziehung06.04.2014

Fiskus kassiert Villa von Röckröhre Gianna Nannini

Millionen-Steuerhinterziehung: Fiskus kassiert Villa von Röckröhre Gianna Nannini

Aus Konzerten und CD-Verkäufen floss Gianna Nannini viel Geld zu. Einen Teil davon soll die italienische Rocksängerin am Fiskus vorbeigeschleust haben. Jetzt schlugen die Ermittler zu, beschlagnahmten eine Villa samt Reitstall. mehr...

Steuerabzug03.04.2014

SPD will Handwerker-Steuerrabatt abschaffen

Steuerabzug: SPD will Handwerker-Steuerrabatt abschaffen

Die SPD stellt den beliebten Steuervorteil infrage, Arbeiten von Handwerkern von der Steuer abzusetzen. Bislang kann jeder Bürger 20 Prozent der Kosten bis zu einer Obergrenze geltend machen. Doch das Ziel - die Bekämpfung der Schwarzarbeit - scheint nicht erreicht. mehr...

Wertberichtigung01.04.2014

RWE-Aktien stürzen Kommunen in ein tiefes Finanzloch

Wertberichtigung: RWE-Aktien stürzen Kommunen in ein tiefes Finanzloch

Die Krise des RWE-Konzerns trifft viele Kommunen im Ruhrgebiet nun mit voller Wucht. Essen etwa muss seine 19 Millionen RWE-Aktien drastisch abschreiben. Die Wertberichtigung frisst fast das ganze Eigenkapital der Stadt auf. mehr...

Umsatzsteuer-Streit21.03.2014

Unternehmer fordern 134 Millionen Euro von der Stadt Hamburg

Von Kristian Klooß
Umsatzsteuer-Streit: Unternehmer fordern 134 Millionen Euro von der Stadt Hamburg

Zwei Mitgründer des ehemaligen Mobilfunkunternehmens Privatel verklagen die Stadt Hamburg auf 107,5 Millionen Euro Schadensersatz, zuzüglich Zinsen. Sie werfen den Finanzbehörden vor, das Unternehmen zur Schließung gezwungen zu haben. mehr...

Hoeneß-Urteil14.03.2014

Gabriel droht eidgenössischen Banken

Hoeneß-Urteil: Gabriel droht eidgenössischen Banken

Nach der Verurteilung von Uni Hoeneß droht Bundesarbeitsminister Sigmar Gabriel den Schweizer Geldinstituten mit einer härteren Gangart. Die Banken müssten gezwungen werden, alles offen zu legen. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif