Steuerpolitikmanager magazin RSS  - Steuerpolitik

Alle Artikel und Hintergründe

Abgaben, Reformen, Spitzensteuern
DPA

Abgaben, Reformen, Spitzensteuern

Die Bundesbürger und Unternehmen müssen hohe Anteile ihres Einkommens und ihrer Gewinne an den Fiskus abführen. Eine Reform jagt deshalb die nächste. Mehr über die Steuerdebatte und das, was der Staat mit den Steuermilliarden leisten soll, finden Sie hier.


Brutto-Netto-Rechner

DPA

Was von Ihrem Lohn übrig bleibt: Der Brutto-Netto-Rechner von manager magazin online verrät Ihnen, was Sie nach Abzug von Steuern und Beiträgen zur Sozialversicherung an Nettogehalt bekommen.
Hier geht es zum Brutto-Netto-Rechner







 

Staatsanwalt ermittelt02.09.2014

Steuer-Razzia bei TV-Spitzenkoch Lafer

Staatsanwalt ermittelt: Steuer-Razzia bei TV-Spitzenkoch Lafer

Der bekannte Fernsehkoch Johann Lafer hat womöglich Steuern hinterzogen. Diesem Verdacht gehen Staatsanwälte nach, sie haben sein Restaurant und seine Kochschule durchsucht. Doch auch bei Sozialabgaben stehen Vorwürfe im Raum. mehr...

Steuerberater02.09.2014

Skandalfirma Arthur Andersen kehrt zurück

Von Arvid Kaiser
Steuerberater: Skandalfirma Arthur Andersen kehrt zurück

Eine Steuerberatungsfirma will die Dominanz der "Big Four" angreifen. Ihr Name sichert ihr Aufmerksamkeit. Ehemalige Partner der im Enron-Bilanzskandal untergegangenen Beratung Arthur Andersen wollen wieder unter der alten Marke auftreten - aus den "Big Four" sollen wieder die "Big Five" werden. mehr...

Geldanlage01.09.2014

Wie Anleger mit Steuersparmodellen Geld versenken

Von Daniel Schönwitz
Geldanlage: Wie Anleger mit Steuersparmodellen Geld versenken

Hauptsache am Fiskus vorbei: Anleger stecken gigantische Summen in ökonomisch wacklige und rechtlich fragwürdige Finanzkonstrukte. Ob Schiffsfonds, Goldhandel, Baudenkmäler oder Dividendenstripping: Meist folgt ein böses Erwachen. mehr...

US-Debatte28.08.2014

Steuern abschaffen, damit sie nicht umgangen werden

Von Arvid Kaiser
US-Debatte: Steuern abschaffen, damit sie nicht umgangen werden

Mit dem Steuerrecht stimmt was nicht. So weit sind sich alle einig. Doch die Debatte um die Steuerflucht von Burger King & Co nimmt bizarre Züge an. US-Ökonomen empfehlen, die Unternehmensteuer abzuschaffen - nur, damit sie nicht vermieden wird. mehr...

Mögliche Datenpanne26.08.2014

Überprüfen Sie die Höhe Ihrer Kfz-Steuer

Mögliche Datenpanne: Überprüfen Sie die Höhe Ihrer Kfz-Steuer

Inzwischen verwaltet der Zoll die Kfz-Steuer. Weil es dort Datenbankprobleme gibt, sind Fehler nicht ausgeschlossen. Autobesitzer sollten Steuerbescheid und Kontoauszüge jetzt überprüfen, rät der Bund der Steuerzahler. mehr...

Burger King und andere25.08.2014

Amerikas Unternehmen auf der Steuerflucht

Von Mirjam Hecking
Burger King und andere: Amerikas Unternehmen auf der Steuerflucht

Der amerikanische Fastfoodriese Burger-King will die kanadische Kette Tim Hortons übernehmen - und zugleich ins steuergünstigere Kanada abwandern. Ein Weg, den derzeit viele US-Unternehmen gehen. Fragt sich nur, wie lange noch. Protest brandet auf. mehr...

Juli-Zahlen22.08.2014

Steuern sprudeln weiter. Aber wie lange noch?

Juli-Zahlen: Steuern sprudeln weiter. Aber wie lange noch?

Trotz des Konjunkturdämpfers im zweiten Quartal nehmen Bund und Länder im Juli mehr Steuern ein. Nach sieben Monaten liegen sie jedoch hinter dem erwarteten Plus. Die Regierung sieht ihre Etatziele gleichwohl nicht gefährdet. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger