Sport-Businessmanager magazin RSS  - Sport-Business

Alle Artikel und Hintergründe

Sponsoren, Fernsehen, Champions-League
DPA

Sponsoren, Fernsehen, Champions-League

Die Fußball-Bundesliga boomt, die Einnahmen aus der Vermarktung von Sport-Veranstaltungen steigen - nicht nur in Deutschland. Alles über das neue Sport-Business, die Macher und die Pleiten lesen Sie hier.








 

Konzerne investieren in das Fußballgeschäft20.08.2014

Puma und Signal Iduna werden Großaktionäre bei Borussia Dortmund

Konzerne investieren in das Fußballgeschäft: Puma und Signal Iduna werden Großaktionäre bei Borussia Dortmund

Der Sportartikler und der Versicherer rüsten über eine 100 Millionen Euro schwere Kapitalerhöhung den Rivalen des FC Bayern München auf. Die Bundesliga wird zusehends zu einem Investitionsfeld für Großkonzerne. mehr...

Jahresbilanz des BVB14.08.2014

Mario Götze fehlt bei Borussia Dortmund - zumindest in der Bilanz

Jahresbilanz des BVB: Mario Götze fehlt bei Borussia Dortmund - zumindest in der Bilanz

Am Tag nach dem Supercup-Sieg steht Borussia Dortmund auch an der Börse im Fokus. Die Aktie steigt - trotz eines Gewinneinbruchs in der abgelaufenen Saison. BVB-Chef Watzke verstärkt nun seine Suche nach neuen Investoren. mehr...

Nach Kurssturz12.08.2014

Hainer und Stalker kaufen Adidas-Aktien en gros

Nach Kurssturz: Hainer und Stalker kaufen Adidas-Aktien en gros

Mit einer Gewinnwarnung hat Adidas vor wenigen Tagen Anleger schockiert, die Aktie ist seitdem eingebrochen. Nun kaufen Konzernchef Herbert Hainer und Finanzchef Robin Stalker für sechsstellige Summen Adidas-Papiere: Der scheinbare Schnäppchenkauf dient auch der Vertrauensbildung. mehr...

Gericht stellt Prozess ein05.08.2014

Formel-1-Boss Ecclestone kauft sich für 100 Millionen Dollar frei

Gericht stellt Prozess ein: Formel-1-Boss Ecclestone kauft sich für 100 Millionen Dollar frei

Der Bestechungsprozess ist vorbei: Nach der Staatsanwaltschaft hat nun auch der Vorsitzende Richter einer Einstellung des Prozesses gegen Formel-1-Boss Bernie Ecclestone zugestimmt. Ecclestone zahlt 100 Millionen Dollar - und kann nun wieder in Ruhe den Börsengang der Formel 1 vorbereiten. mehr...

"SZ" über möglichen Deal02.08.2014

Ecclestone bietet Gericht nun 100 Millionen Dollar

"SZ" über möglichen Deal: Ecclestone bietet Gericht nun 100 Millionen Dollar

Ein Ende des Bestechungsprozesses um Bernie Ecclestone steht bevor: Laut "Süddeutscher Zeitung" will er 100 Millionen Dollar für eine Einstellung des Verfahrens zahlen. Der 83-Jährige könnte dann wohl Formel-1-Chef bleiben. mehr...

Tokio 202024.07.2014

Japan will Olympische Spiele für Roboter

Von Arvid Kaiser
Tokio 2020: Japan will Olympische Spiele für Roboter

Dafür gibt es keinen besseren Gastgeber. Zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio will Premier Shinzo Abe auch die besten Roboter der Welt antreten lassen. Die Technik soll Japan zudem den entscheidenden Trick liefern, um Abenomics zum Erfolg zu bringen. mehr...

Adidas gegen Nike16.07.2014

Ausweitung der Kampfzone

Von Mirjam Hecking
Adidas gegen Nike: Ausweitung der Kampfzone

Die WM ist zu Ende. Das Duell Adidas gegen Nike geht aber weiter - und tritt dank neuer technischer Möglichkeiten in eine neue Phase: Den Wettstreit um die cleverste Digital-Strategie - und die dazugehörigen Allianzen. Mit im Spiel: Die Technologieriesen Apple und Google. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger