Rohstoffemanager magazin RSS  - Rohstoffe

Alle Artikel und Hintergründe

Minen, Menschen, Milliarden
DPA

Minen, Menschen, Milliarden

Die Nachfrage nach Energie, Nahrungsmitteln und Metallen steigt. Die Industrialisierung von Schwellenländern wie Indien oder China treibt den Bedarf hoch. Lesen Sie hier, warum die Verteilungskämpfe härter werden - und wer am stärksten betroffen ist.








 

Klimawandel22.09.2014

Rockefeller-Erben sagen Öl den Kampf an

Von Nils-Viktor Sorge
Klimawandel: Rockefeller-Erben sagen Öl den Kampf an

John D. Rockefeller baute mit Erdöl ein sagenhaftes Vermögen auf - seine Erben sagen sich von fossilen Brennstoffen los. Die Familie zieht sämtliche Gelder aus Konzernen ab, deren Geschäftsmodell das Klima zerstört. Andere Reiche ziehen mit, es geht um 50 Milliarden Dollar. mehr...

Edelmetall03.09.2014

Krise, Krise - aber warum steigt der Goldpreis nicht?

Von Christoph Rottwilm
Edelmetall: Krise, Krise - aber warum steigt der Goldpreis nicht?

Ukraine, Irak, Nahost - Krisen in aller Welt beherrschen die Nachrichten - aber der Preis der angeblichen "Krisenwährung" Gold bleibt unter Druck. Warum eigentlich? mehr...

Kriseninvestment01.09.2014

Anleger sollten Gold meiden - und Minen-Aktien auch

Von Georg Thilenius
Kriseninvestment: Anleger sollten Gold meiden - und Minen-Aktien auch

Wenn Zehntausende russische Soldaten an der ukrainischen Grenze zusammengezogen werden und wieder amerikanische Bomben im Irak fallen, steigt der Goldpreis. Doch Anleger sollten die Finger davon lassen. mehr...

Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen31.08.2014

Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Westen

Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Westen

Rosneft-Chef Igor Setschin garantiert der Bundesrepublik laut "Spiegel" eine sichere Gasversorgung im Winter. Doch mit seinen Sanktionen schüre der Westen den Hass, sie seien "eine Art von Krieg". mehr...

Weltgrößter Ölproduzent20.08.2014

Sind Schweizer Rohstoffriesen schuld an Rosnefts Geldsorgen?

Von Wilfried Eckl-Dorna
Weltgrößter Ölproduzent: Sind Schweizer Rohstoffriesen schuld an Rosnefts Geldsorgen?

Russlands größter Ölkonzern Rosneft hat vor kurzem Regierungshilfe für die Tilgung von Schulden beantragt. Zwei Schweizer Rohstoffriesen sorgen offenbar für ein Milliardenloch, vermutet ein Analyst - und stützt seine These mit erstaunlichen Beobachtungen. mehr...

Trotz Sanktionen10.08.2014

Rosneft und ExxonMobil bohren gemeinsam nach Öl

Trotz Sanktionen: Rosneft und ExxonMobil bohren gemeinsam nach Öl

Trotz gegenseitiger Wirtschaftssanktionen bohren die russische Rosneft und der US-Konzern ExxonMobil gemeinsam in der Arktis nach Öl. Den Startschuss gab Russlands Präsident Wladimir Putin persönlich. mehr...

Europas Energieversorung wankt09.08.2014

Kiew droht Moskau mit Transitstopp für Öl und Gas

Europas Energieversorung wankt: Kiew droht Moskau mit Transitstopp für Öl und Gas

Der Ukraine-Konflikt spitzt sich weiter zu: Kiew droht Moskau erstmals mit einem völligen Transitstopp der Öl- und Gaslieferungen. Das könnte teuer für europäische Verbraucher werden - die Entscheidung soll bald fallen. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger