Rohstoffemanager magazin RSS  - Rohstoffe

Alle Artikel und Hintergründe

Minen, Menschen, Milliarden
DPA

Minen, Menschen, Milliarden

Die Nachfrage nach Energie, Nahrungsmitteln und Metallen steigt. Die Industrialisierung von Schwellenländern wie Indien oder China treibt den Bedarf hoch. Lesen Sie hier, warum die Verteilungskämpfe härter werden - und wer am stärksten betroffen ist.








 

mm-Grafik am Mittag15.04.2014

Fracking-Vorteil der USA schmilzt

Von Nils-Viktor Sorge
mm-Grafik am Mittag: Fracking-Vorteil der USA schmilzt

Die USA feiern ihren Gasboom dank Fracking als Initialzündung für eine neue industrielle Revolution, Europa blickt neidvoll über den Atlantik. Seit 2012 allerdings nähern sich die Rohstoffpreise wieder einander an. mehr...

Sicherheitsrisiko10.04.2014

Dicke Ölindustrie-Arbeiter sollen nicht mehr per Hubschrauber zu Bohrinseln fliegen

Von Nils-Viktor Sorge
Sicherheitsrisiko: Dicke Ölindustrie-Arbeiter sollen nicht mehr per Hubschrauber zu Bohrinseln fliegen

Eine neue Regel in der Nordsee-Ölindustrie erregt die Branche: Schwere Mitarbeiter sollen nicht mehr per Hubschrauber zu Plattformen fliegen, da sie ein Sicherheitsrisiko darstellten. Empörte Firmen warnen bereits vor Förderrückgängen. Bei ihnen arbeiteten nun mal viele "große Jungs". mehr...

Energieimporte 201303.04.2014

Der deutsche 33-Milliarden-Euro-Scheck für Putin

Von Nils-Viktor Sorge
Energieimporte 2013: Der deutsche 33-Milliarden-Euro-Scheck für Putin

An kein Land überweist Deutschland so viel Geld für Energieimporte wie an Russland. Auf 33 Milliarden Euro beliefen sich die Zahlungen, die 2013 von West nach Ost flossen. Sowohl bei Gas, Öl als auch Steinkohle ist das Putin-Reich wichtigster Lieferant. mehr...

Blythe Masters03.04.2014

Die Großmeisterin der Finanzmagier tritt ab

Von Arvid Kaiser
Blythe Masters: Die Großmeisterin der Finanzmagier tritt ab

Eine der mächtigsten Frauen nimmt ihren Abschied von der Wall Street. Nach dem Verkauf der Rohstoffsparte hat JPMorgan keinen Platz mehr für Blythe Masters. Die Erfinderin toxischer Kreditderivate hat den Großteil ihrer 45 Lebensjahre in der Investmentbank verbracht. mehr...

Pleitewelle02.04.2014

Chinas Kohlerevier geht die Puste aus

Pleitewelle: Chinas Kohlerevier geht die Puste aus

Leere Landstraßen, aufgegebene Geschäfte, Kohle zum Schleuderpreis: Die Bergbauregionen um die Innere Mongolei stürzen nach ihrem beispiellosen Boom in eine tiefe Krise. Chinas nachlassender Energiehunger bringt sogar das Finanzsystem in Gefahr. mehr...

Vorwurf Goldpreis-Manipulation06.03.2014

Klage gegen Deutsche Bank und vier weitere Institute

Vorwurf Goldpreis-Manipulation: Klage gegen Deutsche Bank und vier weitere Institute

In New York wurde Klage gegen die Deutsche Bank und vier weitere Institute eingereicht. Sie sollen beim täglichen Goldpreis-Fixing in London gekungelt haben. mehr...

Goldpreismanipulation04.03.2014

Die Libor-Jägerin schlägt wieder zu

Goldpreismanipulation: Die Libor-Jägerin schlägt wieder zu

2008 sorgte sie mit dafür, dass später die Manipulation des Geldmarktsatzes Libor aufflog. Nun legt Rosa Abrantes-Metz mit einer Untersuchung nach: Der Goldpreis soll über mehr als zehn Jahre manipuliert worden sein. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif