Meinungmanager magazin RSS  - Meinung

Alle Artikel und Hintergründe

Pannen, Patzer, Ausrutscher
Corbis

Pannen, Patzer, Ausrutscher

Umsatzmilliardäre, Wirtschaftspolitiker und Geldstrategen verzetteln sich schnell im Wettbewerb um Kunden, Wähler und das einzig wahre Konzept. Alle Kommentare über die Stolperer der Wirtschaftsprominenz finden Sie hier.








 

Kommentarreihe: Wie stark ist Deutschland wirklich?01.08.2014

"Deutschland muss gute Bedingungen für Europa schaffen"

Von Karl-Ludwig Kley
Kommentarreihe: Wie stark ist Deutschland wirklich? "Deutschland muss gute Bedingungen für Europa schaffen"

Lorbeer ist ein schnell welkendes Gemüse, meint der Vorstandschef des Pharma- und Chemiekonzerns Merck. Um dauerhaft erfolgreich zu sein, braucht Deutschland ein starkes Europa, globale Partnerschaften - und den Mut, mitzugestalten. mehr...

Argentinien-Pleite31.07.2014

Sieg des Starrsinns

Von Arvid Kaiser
Argentinien-Pleite: Sieg des Starrsinns

Die erneute Pleite Argentiniens ist unnötig. Die Schuld tragen alle Beteiligten, die allerdings jeweils gute Gründe für ihren Starrsinn hatten - außer dem 83-jährigen Richter. Das Scheitern zeigt, wie nötig eine Insolvenzordnung für Staaten ist. mehr...

Kommentarreihe: Wie stark ist Deutschland wirklich?29.07.2014

"Wachstum findet vor allem außerhalb Deutschlands statt"

Von Kurt Bock
Kommentarreihe: Wie stark ist Deutschland wirklich? "Wachstum findet vor allem außerhalb Deutschlands statt"

Unternehmen in Deutschland benötigen für Wachstum niedrigere Energiepreise und Planungssicherheit. Beides sieht BASF-Chef Kurt Bock nicht mehr gewährleistet. Er warnt davor, dass Firmen deshalb immer weniger in Deutschland investieren. mehr...

Wie stark ist Deutschland wirklich?28.07.2014

"Den Erfolg nicht zu Kopf steigen lassen!"

Von Johannes Teyssen
Wie stark ist Deutschland wirklich? "Den Erfolg nicht zu Kopf steigen lassen!"

Rente mit 63, Mindestlohn und Mütterrente - die Kosten dieser Reformen sind für eine starke Volkswirtschaft vielleicht verkraftbar, meint der Vorstandschef von Eon. Deutlich höher seien jedoch die Belastungen durch unsichere und teure Energie. mehr...

Staatsfinanzen25.07.2014

China vor der Schulden-Mauer

Von Daniel Stelter, beyond the obvious
Staatsfinanzen: China vor der Schulden-Mauer

Chinas Staatsverschuldung nimmt alarmierende Ausmaße an. Hoffentlich fällt Parteiführung und Regierung rasch ein Gegenmittel ein. Sonst wackelt die Weltwirtschaft. mehr...

Kommentarreihe: Wie stark ist Deutschland wirklich?24.07.2014

"Benötigen wir weitere Wohltaten des Staates?"

Von Herbert Hainer
Kommentarreihe: Wie stark ist Deutschland wirklich? "Benötigen wir weitere Wohltaten des Staates?"

Der Vorstandsvorsitzende von Adidas findet viele gute Seiten am Wirtschaftsstandort, wünscht sich von der Politik aber ein paar unpopuläre Entscheidungen. mehr...

Kommentarreihe: Wie stark ist Deutschland wirklich?24.07.2014

"Wir schwächen uns auf Dauer selbst"

Von Elmar Degenhart
Kommentarreihe: Wie stark ist Deutschland wirklich? "Wir schwächen uns auf Dauer selbst"

Der Vorstandsvorsitzende des Autozulieferers Continental sorgt sich um den Wirtschaftsstandort Deutschland - und macht konkrete Vorschläge, um ihn wieder zu stärken. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger