Medienmanager magazin RSS  - Medien

Alle Artikel und Hintergründe

Verlage, Fernsehen, Internet
dapd

Verlage, Fernsehen, Internet

Information und Unterhaltung finden in digitaler Form neue Nutzer zu neuen Marktbedingungen. Traditionsreiche Medien wie Zeitungen kommen dabei oft unter die Räder. Alles über den Kampf der Medienwelt und über die neuen digitalen Branchen finden Sie hier.








 

Drastischer Stellenabbau20.11.2014

Weltbild steht Kahlschlag bevor

Von Thomas Werres
Drastischer Stellenabbau: Weltbild steht Kahlschlag bevor

Investor Droege greift durch: Von den 2500 Weltbild-Mitarbeitern soll nur ein Bruchteil den Job behalten. Das ursprünglich von Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz und der Unternehmensberatung Roland Berger erarbeitete Fortführungskonzept funktioniert scheinbar nicht. mehr...

Neven-DuMont14.11.2014

Deutscher Bank droht weitere Niederlage gegen Oppenheim-Esch-Kläger

Von Christoph Neßhöver
Neven-DuMont: Deutscher Bank droht weitere Niederlage gegen Oppenheim-Esch-Kläger

Justiz-Überraschung in Köln: Das Oberlandesgericht schickt sich an, einer Klage der Familie Neven-DuMont wegen eines Oppenheim-Esch-Fonds stattzugeben. Für die Deutsche Bank könnte das teuer werden - ein anderes Geldhaus ist fein raus. mehr...

Medienkrise13.11.2014

Deutsches "Wall Street Journal" wird eingestellt

Medienkrise: Deutsches "Wall Street Journal" wird eingestellt

Knapp drei Jahre nach dem Start ist schon wieder Schluss: Der Verlag Dow Jones schließt den deutschsprachigen Ableger des "Wall Street Journals". mehr...

Traumfabrik Görlitz04.11.2014

Alles nur Fassade

Von Eva-Maria Hommel
Traumfabrik Görlitz: Alles nur Fassade

Beim Spaziergang in Görlitz kann es schon mal passieren, dass im August Schnee fällt oder Jackie Chan aus einem Fenster springt. In dem Städtchen an der Neiße ist Hollywood Stammgast. mehr...

Erfolgreiche Proteste31.10.2014

Ungarn zieht umstrittene Internetsteuer zurück

Erfolgreiche Proteste: Ungarn zieht umstrittene Internetsteuer zurück

Massive Proteste haben Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orban zur Umkehr gezwungen: Der rechtskonservative Politiker hat die geplante Datensteuer eingestampft. An seinem Steuergesetzpaket hält Orban trotzdem weiter fest. mehr...

Medien28.10.2014

Eine Art iTunes für die Verlagsbranche

Von Andrea Rungg
Medien: Eine Art iTunes für die Verlagsbranche

Das Startup Blendle hat eine Art iTunes für Artikel gegründet. Es werden einzelene Texte statt komplette Zeitungen verkauft. Die "New York Times" und die Axel Springer SE finden das gut und investieren drei Millionen Euro. Es ist ein kleines Engagement mit großer Wirkung. mehr...

Proteste27.10.2014

Ungarn plant Internet-Maut

Von Mirjam Hecking
Proteste: Ungarn plant Internet-Maut

Es wäre eine weltweit wohl einzigartige Steuer: Ungarn will Internetprovider und damit letztlich die Nutzer künftig für ihren Internetkonsum zur Kasse bitten. Doch es regt sich massiver Protest gegen die Internet-Maut. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?