Mergers & Acquisitionsmanager magazin RSS  - Mergers & Acquisitions

Alle Artikel und Hintergründe

Fusionen & Übernahmen
Reuters/Corbis

Fusionen & Übernahmen

Mit harten Bandagen wird um die stärkste Marktposition gekämpft, und oft schluckt ein Konzernriese einfach seinen Konkurrenten. Alles über den globalen Fusions- und Übernahmepoker und die Rolle der deutschen Unternehmen dabei finden Sie hier.








 

Antibiotika-Hersteller08.12.2014

Merck & Co. bietet 9,5 Milliarden Dollar für Cubist

Antibiotika-Hersteller: Merck & Co. bietet 9,5 Milliarden Dollar für Cubist

Nun ist die Offerte verbindlich: Der US-Pharmariese Merck & Co. bietet 102 Dollar pro Cubist-Aktie - und damit mehr als zunächst angenommen. Die Aktie des Antibiotika-Herstellers klettert zweistellig. mehr...

Annington übernimmt Gagfah01.12.2014

Wohnungsfirmen streben in den Dax

Annington übernimmt Gagfah: Wohnungsfirmen streben in den Dax

Immobilienfirmen auf der Suche nach Größe: Mit der Übernahme der Gagfah durch die Deutsche Annington geht die Konsolidierung der Branche weiter. Weitere Übernahmekandidaten stehen schon bereit - der erste Vermieter drängt in den Dax. mehr...

Öffentliche Nachricht25.11.2014

Twitter-Finanzchef twittert aus Versehen über Firmenkauf

Öffentliche Nachricht: Twitter-Finanzchef twittert aus Versehen über Firmenkauf

Ausgerechnet der Finanzvorstand von Twitter tut sich schwer mit der eigenen Anwendung. Eine privat gedachte Mitteilung über einen Firmenkauf landete im Netz. Immerhin nannte er keinen Namen, doch es könnte sich um das Berliner Startup Soundcloud drehen. mehr...

Futtermittelbranche20.10.2014

Finanzinvestor SHV bietet 2,7 Milliarden Euro für Nutreco

Futtermittelbranche: Finanzinvestor SHV bietet 2,7 Milliarden Euro für Nutreco

In der Futtermittelbranche bahnt sich eine Milliardenübernahme an: Der Finanzinvestor SHV will den niederländischen Tierfutterherstelller Nutreco für 2,7 Milliarden Euro schlucken - dessen Aktie macht einen Satz. mehr...

50 Prozent der Jobs bedroht17.10.2014

Telefónica plant nach E-Plus-Übernahme drastischen Stellenabbau

Von Astrid Maier
50 Prozent der Jobs bedroht: Telefónica plant nach E-Plus-Übernahme drastischen Stellenabbau

Der Telekommunikationskonzern Telefónica plant nach der Übernahme von E-Plus einen einschneidenden Arbeitsplatzabbau. Er fällt weit größer aus als erwartet. mehr...

Neue US-Steuergesetze16.10.2014

AbbVie lässt Shire-Übernahme platzen

Neue US-Steuergesetze: AbbVie lässt Shire-Übernahme platzen

Am Mittwoch hatte AbbVie angekündigt, die Übernahme von Shire infrage zu stellen - nun ist der Kauf endgültig vom Tisch. AbbVie emfpahl seinen Aktionären, den Deal platzen zu lassen. Schuld sind neue US-Gesetze gegen Steuerspartricks. mehr...

AbbVie und Shire15.10.2014

Mega-Pharma-Deal in Gefahr

Von Lukas Schürmann
AbbVie und Shire: Mega-Pharma-Deal in Gefahr

Der US-Pharmakonzern AbbVie stellt die angekündigte Übernahme des britischen Konkurrenten Shire infrage. Der Rückzieher trifft einige der größten Hedge-Fonds der Welt hart. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?