Luftfahrtmanager magazin RSS  - Luftfahrt

Alle Artikel und Hintergründe

Flieger, Landebahnen und Proteste
Corbis

Flieger, Landebahnen und Proteste

Zehntausende Bundesbürger arbeiten bei Flugzeugherstellern und Fluggesellschaften, die großen Airports hierzulande sind Jobmotoren für das gesamte Umland. Doch die Branche steht in der Kritik. Alles über die Luftfahrt in Deutschland finden Sie hier.








 

Erster Plan 194615.04.2014

Sydney bekommt zweiten Flughafen

Erster Plan 1946: Sydney bekommt zweiten Flughafen

Die ersten Pläne stammen aus dem Jahr 1946, dann passierte viele Jahre nichts. Jetzt entschied das australische Kabinett: Die Metropole Sydney bekommt einen zweiten Flughafen, 2025 soll er seinen Betrieb aufnehmen. mehr...

Recaro-Chef Mark Hiller über Flugzeugsitze09.04.2014

"Man will nicht mehr über den Sitznachbarn klettern"

Von Maren Hoffmann
Recaro-Chef Mark Hiller über Flugzeugsitze: "Man will nicht mehr über den Sitznachbarn klettern"

Recaro-Chef Mark Hiller stellt Produkte her, die niemand liebt: Seine Firma ist Weltmarktführer für Economy Class-Flugzeugsitze. Im Gespräch mit manager magazin online erklärt er, wie er den Komfort verbessern will - und warum er selbst gern Langstrecke in der Holzklasse fliegt. mehr...

Pläne von Etihad07.04.2014

Dreiergespann um Hunold soll Air Berlin von der Börse nehmen

Pläne von Etihad: Dreiergespann um Hunold soll Air Berlin von der Börse nehmen

Auftrag von Großaktionär Etihad: Joachim Hunold soll laut einem Bericht Air-Berlin-Anteile aufkaufen, um die angeschlagene Fluggesellschaft von der Börse zu nehmen. Unterstützung erhält er von zwei weiteren Unternehmern. mehr...

Pilotenstreik03.04.2014

Lufthansa-Chef will schnelle Gespräche

Pilotenstreik: Lufthansa-Chef will schnelle Gespräche

Piloten ist nichts verboten: Die Nischengewerkschaft Cockpit legt auch am zweiten Streiktag den Betrieb der Lufthansa weitgehend lahm. Der scheidende Lufthansa-Chef Christoph Franz hofft auf einen raschen "akzeptablen Kompromiss". mehr...

Pilotenstreik02.04.2014

Der Streik von wenigen - auf Kosten vieler

Pilotenstreik: Der Streik von wenigen - auf Kosten vieler

Mit dem härtesten Streik der Unternehmensgeschichte haben die Piloten den Betrieb der Lufthansa weitgehend lahmgelegt. Zugleich wird darüber diskutiert, ob das Streikrecht von Minigewerkschaften "die Interessen weniger auf Kosten vieler" durchsetzen kann. mehr...

Pilotenstreik01.04.2014

Cockpit hält Streik für angemessen

Pilotenstreik: Cockpit hält Streik für angemessen

Die Lufthansa rüstet sich für einen der größten Streiks ihrer Geschichte. Wegen des Arbeitskampfes von rund 5400 Flugzeugführern hat die Airline 3800 Flüge gestrichen. Auch heute fallen bereits Flüge aus. Die Gewerkschaft Cockpit findet den Umfang angemessen. mehr...

Pilotenstreik31.03.2014

Lufthansa streicht 3800 Flüge - mehr als 400.000 Passagiere betroffen

Pilotenstreik: Lufthansa streicht 3800 Flüge - mehr als 400.000 Passagiere betroffen

Wegen der Streikdrohung ihrer Piloten stellt die Lufthansa ihren Flugbetrieb ab Mittwoch für drei Tage weitgehend ein. Gut 3800 Flüge werden gestrichen, rund 425.000 Fluggäste sind betroffen. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif