Griechenlandmanager magazin RSS  - Griechenland

Alle Artikel und Hintergründe

Schulden, Streiks, Sorgen
GZF / dapd

Schulden, Streiks, Sorgen

Griechenland hat als erster Euro-Staat Notfallhilfen der Europäischen Union angenommen. Jetzt leiden die Griechen darunter, Rückstande gegenüber anderen EU-Staaten aufholen zu müssen. Alles über die Probleme Griechenlands und die Folgen für die Euro-Staaten finden Sie hier.








 

Korruptionsskandal25.11.2014

Athener Ermittler laden Ex-Siemens-Manager vor

Korruptionsskandal: Athener Ermittler laden Ex-Siemens-Manager vor

Die Geister der Vergangenheit holen Siemensianer in Griechenland ein. In einem jahrzehntealten Bestechungsskandal erhebt die Justiz jetzt Anklage gegen Beschuldigte. Der Konzern selbst hat sich mit dem Staat längst geeinigt. mehr...

Oligarchen fordern12.11.2014

Ackermann soll Bank of Cyprus wiederbeleben

Von Torben Schultz
Oligarchen fordern: Ackermann soll Bank of Cyprus wiederbeleben

Er war maßgeblich an der Restrukturierung der griechischen Schulden beteiligt: Nun soll Ex-Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann laut Bloomberg Aufsichtsratschef der Bank of Cyprus werden - mit Unterstützung von Oligarchen wie Wiktor Wexelberg. mehr...

Ergebnisse verkündet26.10.2014

25 Banken fallen durch EZB-Stresstest - eine deutsche, neun italienische

Ergebnisse verkündet: 25 Banken fallen durch EZB-Stresstest - eine deutsche, neun italienische

Die Münchener Hyp ist als einziges deutsches Geldhaus beim EZB-Stresstest durchgefallen. Unter den insgesamt 25 Instituten, die nicht durchkamen, waren gleich neun italienische. mehr...

Kreditvergabe ankurbeln20.10.2014

EZB beginnt Ankauf von Pfandbriefen

Kreditvergabe ankurbeln: EZB beginnt Ankauf von Pfandbriefen

Um die Kreditvergabe in der Euro-Zone anzukurbeln, hat die EZB mit dem geplanten Ankauf von Pfandbriefen begonnen. Gerüchte machen die Runde, um welche Papiere es sich handeln könnte. mehr...

mm-Grafik16.10.2014

So hat die Finanzkrise den europäischen Automarkt zerstört

mm-Grafik: So hat die Finanzkrise den europäischen Automarkt zerstört

Fünf Jahre nach der großen Wirtschaftskrise in Europa liegt der Automarkt in weiten Teilen des Kontinents immer noch am Boden. Die mm-Grafik zeigt, wie dramatisch die Verkaufszahlen in einzelnen Ländern abgestürzt sind - weit unter das Niveau mancher Schwellenlander. mehr...

Prognose06.10.2014

Griechenland stellt 3 Prozent Wachstum in Aussicht

Prognose: Griechenland stellt 3 Prozent Wachstum in Aussicht

Wird Griechenland nach sechs Jahren Rezession zum Musterland für Europa? Athen rechnet für 2015 mit einem Wirtschaftswachstum von 2,9 Prozent - Experten halten jedoch schon die aktuelle Prognose von 0,6 Prozent für zu optimistisch. mehr...

Samaras in Berlin23.09.2014

"Griechenland braucht kein weiteres Hilfspaket"

Samaras in Berlin: "Griechenland braucht kein weiteres Hilfspaket"

Kanzlerin Angela Merkel sieht Fortschritte Griechenlands auf dem Weg aus der Krise. Griechenland werde die Rezession bald hinter sich lassen, versicherte der griechische Regierungschef Antonis Samaras bei seinem Besuch in Berlin. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?