Energiewendemanager magazin RSS  - Energiewende

Alle Artikel und Hintergründe

Sonne, Wasser, Wind
DPA

Sonne, Wasser, Wind

Die Bundesregierung hat Deutschland die Energiewende verordnet, auch wenn Strom teuer wird. Alles über die Angst der Beschäftigten energieintensiver Industrien um ihre Jobs, aber auch die Hoffnung auf eine grüne Gründerwelle, lesen Sie hier.








 

Hamburger Windradbauer geht an Centerbridge22.01.2015

Die nächste Chance für Senvion

Hamburger Windradbauer geht an Centerbridge: Die nächste Chance für Senvion

Der krisenerprobte Hamburger Windradbauer Senvion - ehemals Repower -hat einen neuen Eigentümer: den US-Fonds Centerbridge. Der niedrige Kaufpreis zeigt: Für den indischen Alteigentümer Suzlon war das Engagement in Deutschland ein Verlustgeschäft. mehr...

Angeschlagener Solarkonzern08.01.2015

SMA-Gründer Cramer stirbt nach langer Krankheit

Angeschlagener Solarkonzern: SMA-Gründer Cramer stirbt nach langer Krankheit

Günther Cramer, Gründer des angeschlagenen Solarkonzerns SMA, ist nach langer Krankheit im Alter von 62 Jahren verstorben. Cramer war bis zuletzt Aufsichtsratschef - und musste mehrfach eine Halbierung des deutschen Solarmodul-Markts mitansehen. mehr...

Billiges Öl07.01.2015

Der Anfang vom Ende

Von Nils-Viktor Sorge
Billiges Öl: Der Anfang vom Ende

Öl ist so billig wie seit Jahren nicht mehr. Zerstört das schwarze Gold nun die alternativen Energien und setzt seinen Siegeszug ungestört fort? Das Gegenteil ist wahrscheinlicher: Der Preisverfall könnte ein Hinweis darauf sein, dass es mit dem Ölzeitalter zu Ende geht. mehr...

Gewinnentwicklung02.01.2015

Deutsche Großunternehmen trotzen Konjunkturflaute

Gewinnentwicklung: Deutsche Großunternehmen trotzen Konjunkturflaute

Die 100 nach Umsatz größten börsennotierten Unternehmen haben ihren Gewinn zwischen Januar und September kräftig gesteigert - trotz der Konjunkturschwäche in Europa. Doch nicht in allen Branchen lief es rund. mehr...

Selbstversorger-Trend29.12.2014

Wie Familie Schmitt Deutschlands größten Stromversorger zerschlug

Von Nils-Viktor Sorge, Kelberg
Selbstversorger-Trend: Wie Familie Schmitt Deutschlands größten Stromversorger zerschlug

Eine Familie aus der Eifel tut, was Versorger lange für unmöglich gehalten haben: Sie erzeugt ihren Strom überwiegend selbst. Nicht, weil sie so der Umwelt helfen will, sondern weil es sich plötzlich rechnet - dank einer billigen Batterie. Die Folgen für Eon, RWE und Co. sind dramatisch. mehr...

Elektromobilität mit Startschwierigkeiten22.12.2014

Die unterschätzte Gefahr für die deutschen Autokonzerne

Von Jan Traenckner
Elektromobilität mit Startschwierigkeiten: Die unterschätzte Gefahr für die deutschen Autokonzerne

Elektroautos haben auf deutschen Straßen weiter Seltenheitswert. Die heimischen Autokonzerne müssen das Thema stärker an sich reißen. Sonst verlieren sie international den Anschluss. mehr...

Angst vor Versorger-Pleiten17.12.2014

Regierung will AKW-Milliarden einsammeln, so lange sie noch kann

Angst vor Versorger-Pleiten: Regierung will AKW-Milliarden einsammeln, so lange sie noch kann

Die Bundesregierung sieht Deutschlands Versorger laut Zeitungsbericht von einer möglichen Pleite bedroht: Eon, RWE und Co. sollen daher 17 Milliarden Euro in einen Fonds zum Rückbau von Atomkraftwerken einzahlen, um "langfristige Verpflichtungen" abzudecken. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?