Energiewendemanager magazin RSS  - Energiewende

Alle Artikel und Hintergründe

Sonne, Wasser, Wind
DPA

Sonne, Wasser, Wind

Die Bundesregierung hat Deutschland die Energiewende verordnet, auch wenn Strom teuer wird. Alles über die Angst der Beschäftigten energieintensiver Industrien um ihre Jobs, aber auch die Hoffnung auf eine grüne Gründerwelle, lesen Sie hier.








 

Elektromobilität21.04.2014

RWE will Ladesäulen zu den Autos bringen

Elektromobilität: RWE will Ladesäulen zu den Autos bringen

Ladesäulen für Elektroautos sind bislang in Deutschland noch selten. Das soll sich ändern. RWE will das Netz ausbauen - und setzt dabei vor allem auf Stationen abseits der Straße mehr...

Urteil zu Brennelementesteuer14.04.2014

RWE und Eon können auf Milliarden-Rückzahlung hoffen

Urteil zu Brennelementesteuer: RWE und Eon können auf Milliarden-Rückzahlung hoffen

Nach einem Urteil des Finanzgerichts Hamburg können die Betreiber von Kernkraftwerken auf eine Milliardenzahlung des Bundes hoffen. Doch bevor die Milliarden aus der umstrittenen Brennelementesteuer an RWE und andere zurückfließen können, stehen noch weitere Urteile an. mehr...

Solarbranche will klagen09.04.2014

Ökostrom-Reform kommt vor das Verfassungsgericht

Solarbranche will klagen: Ökostrom-Reform kommt vor das Verfassungsgericht

Die Ökostrom-Reform bleibt höchst umstritten. Kleinere Firmen, die sich selbst mit Strom versorgen, müssen eine höhere Umlage zahlen als Industriebetriebe - ein Verstoß gegen das Grundgesetz, behaupten Rechtsexperten. mehr...

EEG-Reform09.04.2014

Dong überprüft deutsche Offshore-Wind-Pläne

Von Nils-Viktor Sorge
EEG-Reform: Dong überprüft deutsche Offshore-Wind-Pläne

Angesichts sinkender Fördergelder will der dänische Versorger Dong seine Pläne für Offshore-Windparks in Deutschland möglicherweise zurückschrauben. Für einen Durchbruch der Technik seien ambitionierte Ziele der Politik nötig, sagt Deutschland-Managerin Trine Borum Bojsen. mehr...

Ökostrom-Umlage08.04.2014

Regierung tastet Rabatte der Industrie nicht an

Ökostrom-Umlage: Regierung tastet Rabatte der Industrie nicht an

Im Streit um Ökostrom-Rabatte trägt die Industrie in Deutschland den Sieg davon. Trotz der geringeren Zahl begünstigter Unternehmen bleibt die Entlastung mit jährlich 5,1 Milliarden gleich hoch. Von Kürzungen ist keine Rede mehr. Die Last tragen die Verbraucher und nicht befreite Firmen. mehr...

Strompreis08.04.2014

Schluss mit dem Energiewende-Gejammer!

Von Nils-Viktor Sorge
Strompreis: Schluss mit dem Energiewende-Gejammer!

Das Wehklagen von Managern und Funktionären über die Energiewende ist kaum zu ertragen. Es übertönt die Tatsache, dass die Kostenexplosion gestoppt ist. Ums große Ganze geht es vielen Kritikern aber auch nicht: Sie wollen so viel wie möglich für sich herausschlagen - auf Kosten anderer. mehr...

EEG-Reform07.04.2014

500 Firmen sollen Ökostrom-Rabatt verlieren

EEG-Reform: 500 Firmen sollen Ökostrom-Rabatt verlieren

Morgen wird das Kabinett die Ökostrom-Reform beschließen. Strittig sind noch die scharf kritisierten Rabatte für die Industrie. 500 von 2100 Firmen sollen diese verlieren. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif