Deutschlandmanager magazin RSS  - Deutschland

Alle Artikel und Hintergründe

Macht, Steuern, Sozialstaat
Corbis

Macht, Steuern, Sozialstaat

Im Kanzleramt wird unter Reformdruck regiert, weil die Reaktionszeit auf die Wirtschaftslage kürzer wird. Alles über die wirtschaftspolitischen Hintergründe und die Folgen für die Deutschen finden Sie hier.








 

mm-Grafik24.10.2014

Franzosen sind produktiver als Deutsche

mm-Grafik: Franzosen sind produktiver als Deutsche

Beschäftigte in Deutschland stellen pro Arbeitsstunde Güter im Wert von 43 Euro her - kaum mehr als vor sechs Jahren; offenbar lahmt der technische Fortschritt im Vergleich zum Jobwunder. Die Franzosen halten ihren Vorsprung in der Arbeitsproduktivität, die Spanier holen auf. mehr...

Landtagswahl in Thüringen24.10.2014

Lasst die Linke doch regieren!

Von Andreas Theyssen, Opinion Club
Landtagswahl in Thüringen: Lasst die Linke doch regieren!

In Thüringen dürfte mit Bodo Ramelow erstmals ein Politiker der Linkspartei Ministerpräsident werden. Die Empörung über die geplante rot-rot-grüne Koalition ist groß. Aber warum eigentlich? mehr...

Stephan Fanderl24.10.2014

Von der Edeka-Kasse an die Karstadt-Spitze

Von Lukas Schürmann
Stephan Fanderl: Von der Edeka-Kasse an die Karstadt-Spitze

Als Handelsexperte ist Stephan Fanderl einst in den Karstadt-Aufsichtsrat eingezogen - nun wechselt er ins operative Geschäft. Wer ist der Mann, der die wahrscheinlich schwerste Aufgabe der deutschen Wirtschaft übernimmt? mehr...

Aufsichtsrat Wenning23.10.2014

"Ich mache mir große Sorgen, dass wir eine Agenda 2025 brauchen"

Von Dietmar Student
Aufsichtsrat Wenning: "Ich mache mir große Sorgen, dass wir eine Agenda 2025 brauchen"

Multiaufsichtsrat Werner Wenning äußert im Interview mit manager magazin massive Kritik an der Bundesregierung und warnt vor einem Exodus der Industrie. Eon-Chef Johannes Teyssen drängt im gleichen Gespräch wegen der Atomklagen auf einen runden Tisch mit der Bundesregierung. mehr...

Helmholtz-Gemeinschaft20.10.2014

Otmar Wiestler führt Deutschlands größte Wissenschaftsorganisation ab Mitte 2015

Von Lukas Schürmann
Helmholtz-Gemeinschaft: Otmar Wiestler führt Deutschlands größte Wissenschaftsorganisation ab Mitte 2015

Neuer Job für Deutschlands obersten Krebsforscher: Der Senat der Helmholtz-Gemeinschaft hat Otmar Wiestler zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Der Vorstandsvorsitzende des Deutschen Krebsforschungszentrums tritt die neue Stelle im September 2015 an. mehr...

Mehr Steuereinnahmen20.10.2014

Raucher füllen Fiskus verstärkt die Kasse

Mehr Steuereinnahmen: Raucher füllen Fiskus verstärkt die Kasse

Der Fiskus kassiert bei Rauchern kräftig ab, was Zigaretten auch 2016 verteuern wird. Dabei werden hierzulande immer weniger versteuerte Glimmstengel verkauft. Dafür gibt es zwei Gründe. mehr...

Börsenvorschau20.10.2014

Anleger brauchen Nerven wie Drahtseile

Börsenvorschau: Anleger brauchen Nerven wie Drahtseile

Analysten rechnen auch in der neuen Börsenwoche mit Kursturbulenzen und raten von übergroßen Risiken ab. Konjunkturnachrichten aus China könnten die Märkte bewegen - ebenso wie der Reigen an Quartalszahlen. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger