Deutsche Bankmanager magazin RSS  - Deutsche Bank

Alle Artikel und Hintergründe

Kredite, Strippenzieher, Kanzlerberater
DPA

Kredite, Strippenzieher, Kanzlerberater

Die Deutsche Bank ist vordergründig das einzige hiesige Geldhaus von internationaler Bedeutung. Doch es ist mehr: Ein Symbol für das große Geld und beste Kontakte in die große Politik. Alles über die Deutsche Bank lesen Sie hier.








 

Liborskandal24.10.2014

Deutsche Bank rechnet mit Milliardenstrafe

Liborskandal: Deutsche Bank rechnet mit Milliardenstrafe

Im Skandal um manipulierte Referenzzinsen wie den Libor rechnet die Deutsche Bank mit einer weiteren Strafe von rund einer Milliarde Euro. Das Institut hat dafür seine Rückstellungen erhöht, was die Bilanz im dritten Quartal belasten dürfte. mehr...

Alvarez & Marsal22.10.2014

Lehman-Abwickler hilft Deutscher Bank

Von Tim Bartz
Alvarez & Marsal: Lehman-Abwickler hilft Deutscher Bank

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank hat mit Alvarez & Marsal ein weiteres Beraterunternehmen beauftragt, um die Skandale der Vergangenheit aufzuklären. Die Bafin durchleuchtet die Bank auch wegen eines möglichen Organisationsversagens. mehr...

"Financial Times"13.10.2014

Deutsche Bank streicht ruppigen Händlern die Boni

"Financial Times": Deutsche Bank streicht ruppigen Händlern die Boni

Die Deutsche Bank streicht Händlern, die als nicht teamfähig gelten und gegen Regeln verstoßen, die Boni. Die so Bestraften fangen jetzt bei Hedgefonds an, wo sie weniger strengen Regel unterliegen, heißt es in einem Medienbericht. mehr...

Zinsskandal07.10.2014

Behörden drängen Deutsche Bank zu Libor-Vergleich

Zinsskandal: Behörden drängen Deutsche Bank zu Libor-Vergleich

Finanzaufsichtsbehörden machen Druck auf die Deutsche Bank: Sie wollen einem Bericht zufolge noch bis Jahresende einen Vergleich wegen möglicher Zinsmanipulationen erreichen. Das könnte das Institut mehrere hundert Millionen Euro kosten. mehr...

Deutsche Bank und die Kirch-Pleite05.10.2014

Staatsanwaltschaft nutzt juristischen Kniff gegen Fitschen

Deutsche Bank und die Kirch-Pleite: Staatsanwaltschaft nutzt juristischen Kniff gegen Fitschen

Die Münchener Staatsanwaltschaft geht im Fall Kirch auf Nummer sicher: Wie der "Spiegel" berichtet, führt sie ein weiteres Verfahren gegen den Co-Chef der Deutschen Bank, Jügen Fitschen, sowie Ex-Vorstände wegen möglichen Prozessbetrugs - ein juristischer Kniff. mehr...

Vorwurf des Prozessbetrugs23.09.2014

Topbanker Fitschen angeklagt

Vorwurf des Prozessbetrugs: Topbanker Fitschen angeklagt

Jürgen Fitschen ist wegen versuchten Prozessbetrugs im Kirch-Verfahren angeklagt worden. Die Münchner Staatsanwaltschaft wirft dem amtierenden Co-Chef der Deutschen Bank sowie seinen Vorgängern Rolf Breuer und Josef Ackermann unrichtige Zeugenaussagen vor. mehr...

Co-Chef der Deutschen Bank21.09.2014

Strafverfahren gegen Fitschen zieht sich

Co-Chef der Deutschen Bank: Strafverfahren gegen Fitschen zieht sich

Das Strafverfahren gegen den Co-Chef der Deutschen Bank, Fitschen, und vier Ex-Vorstände zieht sich: Frühestens Anfang 2015 dürfte sich laut "Spiegel" entscheiden, ob die Anklage wegen Prozessbetrugs zugelassen wird. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger