Deutsche Bahnmanager magazin RSS  - Deutsche Bahn

Alle Artikel und Hintergründe

Gleise, Bahnhöfe, Zukunftsvisionen
DPA

Gleise, Bahnhöfe, Zukunftsvisionen

Bahnfahrer stöhnen über Zugausfälle und überlastete Hauptstrecken, Unternehmen klagen über mangelnde Güterzugverbindungen. Die EU würde die Deutsche Bahn am liebsten aufspalten. Alles über das größte hiesige Bahnunternehmen lesen Sie hier.








 

Bahnstreik ab 14 Uhr15.10.2014

"Die GDL sollte verhandeln statt streiken"

Bahnstreik ab 14 Uhr: "Die GDL sollte verhandeln statt streiken"

Die Lokführer streiken heute ab 14 Uhr, für 14 Stunden. Die kleine Spartengewerkschaft GDL versucht erneut, ihre Macht gegenüber der Eisenbahnergewerkschaft auszubauen. Statt auf Kosten der Reisenden einen Machtkampf zu führen, sollte die GDL lieber verhandeln, rät ein Sprecher der Bahn. mehr...

Krise im Güterverkehr09.10.2014

Bahn schließt zwei Werke und streicht fast 1000 Stellen

Krise im Güterverkehr: Bahn schließt zwei Werke und streicht fast 1000 Stellen

Aus für die Standorte Eberswalde und Zwickau: Die Deutsche Bahn will die beiden Instandhaltungswerke in Ostdeutschland schließen und insgesamt fast 1000 Stellen abbauen. Gewerkschafter kündigen massiven Widerstand an. mehr...

RDC Deutschland08.10.2014

Unternehmer will Deutscher Bahn den Sylt-Shuttle abnehmen

RDC Deutschland: Unternehmer will Deutscher Bahn den Sylt-Shuttle abnehmen

Mit ihren Autozügen fährt die Bahn Verluste ein - bis auf eine Strecke. Genau die will ihr jetzt ein privates Bahnunternehmen abspenstig machen. RDC Deutschland würde deutlich höhere Trassenpreise zahlen und auch öfter fahren. mehr...

Kundenzahl verdreifacht08.10.2014

Immer mehr Gäste steigen auf Fernbus um

Kundenzahl verdreifacht: Immer mehr Gäste steigen auf Fernbus um

Die Deutsche Bahn bekommt es bereits zu spüren: Immer mehr Menschen steigen auf den Fernbus um. Ihre Zahl hat sich innerhalb eines Jahres verdreifacht. Die Branche rechnet mit vielen weiteren Umsteigern. mehr...

Lokführerstreik08.10.2014

Zugreisende leiden bis zum Mittag unter Streik

Lokführerstreik: Zugreisende leiden bis zum Mittag unter Streik

Der Streik der Lokführer ist beendet, doch für viele Fahrgäste beginnen jetzt erst die Probleme. Ausfälle und Verspätungen können bis zum Mittag andauern - vor allem im Fernverkehr. Das Problem: Viele Züge stehe heute nicht an ihrem Platz. mehr...

GDL-Beschluss07.10.2014

Lokführer streiken ab heute Abend

GDL-Beschluss: Lokführer streiken ab heute Abend

Fern-, Regional- und S-Bahnen in Deutschland werden heute ab 21 Uhr weitgehend stehen. Die Lokführer der Gewerkschaft GDL werden bis Mittwochmorgen für mehr Geld und ihre Autonomie streiken. mehr...

Urabstimmung02.10.2014

Lokführer wollen "streiken bis zum Ende"

Urabstimmung: Lokführer wollen "streiken bis zum Ende"

Im Tarifstreit stehen die Signale bei den Lokführern auf Rot: Heute gibt die GDL das Ergebnis der Urabstimmung bekannt. Gewerkschaftsboss Weselsky droht mit Streik "bis zum Ende" - trotz eines neuen Angebots der Bahn. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?