Commerzbankmanager magazin RSS  - Commerzbank

Alle Artikel und Hintergründe

Übernahmen, Notfälle, Staatsstütze
Julia Schwager, Commerzbank

Übernahmen, Notfälle, Staatsstütze

Die Commerzbank hat in der Finanzkrise einen schweren Imageschaden hinnehmen müssen. Ohne Hilfe der Steuerzahler wäre das zweitgrößte deutsche Geldhaus in Schwierigkeiten geraten. Alles über die neuen Geschäfte der Bank lesen Sie hier.








 

Negativer Einlagezins der EZB19.11.2014

Commerzbank führt Strafzinsen ein

Negativer Einlagezins der EZB: Commerzbank führt Strafzinsen ein

Alles hat ein Übermaß: Die Commerzbank will vereinzelt von Unternehmen Gebühren verlangen, wenn diese zu viel Geld auf ihrem Konto bunkern. mehr...

Top fünf Dax-Aktien17.11.2014

Die fünf günstigsten Dax-Aktien nach Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis

Von Julia Groth
Top fünf Dax-Aktien: Die fünf günstigsten Dax-Aktien nach Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis

Wann ist eine Dax-Aktie günstig und damit ein möglicher Kauf? Das KGV ist ein Indikator, das Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis (PEG) ein weiterer. Dax-Aktien, die laut PEG besonders günstig bewertet sind, sind zuletzt aus guten Gründen gefallen - sie versprechen aber Erholung. mehr...

Präsident Jürgen Fitschen10.11.2014

Bankenverband schließt Strafzins nicht aus

Präsident Jürgen Fitschen: Bankenverband schließt Strafzins nicht aus

Sparkassen lehnen den Strafzins klar ab, der Präsident des Bankenverbands tut dies nicht. Jürgen Fitschen, zugleich Co-Chef der Deutschen Bank, ermahnt die Mitglieder aber, bestimmte Kunden vorerst zu verschonen. mehr...

Normalisierung des Bankgeschäfts06.11.2014

Commerzbank verdreifacht Quartalsgewinn

Normalisierung des Bankgeschäfts: Commerzbank verdreifacht Quartalsgewinn

Viele Jahre lang war die wahre Leistungsfähigkeit von Banken angesichts turmhoher Sonderlasten kaum zu erkennen. Die Quartalszahlen der Commerzbank lassen erahnen, dass der Geldkonzern sich nahe der Normalität befindet.  mehr...

Ergebnisse verkündet26.10.2014

25 Banken fallen durch EZB-Stresstest - eine deutsche, neun italienische

Ergebnisse verkündet: 25 Banken fallen durch EZB-Stresstest - eine deutsche, neun italienische

Die Münchener Hyp ist als einziges deutsches Geldhaus beim EZB-Stresstest durchgefallen. Unter den insgesamt 25 Instituten, die nicht durchkamen, waren gleich neun italienische. mehr...

Wackelkandidat im EZB-Check13.10.2014

Insider: Commerzbank hat Stresstest bestanden

Wackelkandidat im EZB-Check: Insider: Commerzbank hat Stresstest bestanden

Die Commerzbank gilt wegen fauler Kredite in Milliardenhöhe als Wackelkandidat beim Bankenstresstest. Insidern zufolge hat die teilverstaatlichte Bank den EZB-Check gemeistert - doch die Zentralbank winkt ab. mehr...

Weiteres Verfahren27.09.2014

US-Behörden ermitteln gegen Commerzbank wegen Geldwäsche

Weiteres Verfahren: US-Behörden ermitteln gegen Commerzbank wegen Geldwäsche

Die Commerzbank hat weitere Ermittlungen am Hals: US-Behörden nehmen das Institut wegen mutmaßlicher Verstöße gegen das Geldwäschegesetz ins Visier - mit möglichen Auswirkungen auf das Verfahren um Sanktionsverstöße. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?