Börsemanager magazin RSS  - Börse

Alle Artikel und Hintergründe

Analysen, Indizes, Aktienhändler
Corbis

Analysen, Indizes, Aktienhändler

Millionen Menschen verfolgen täglich gebannt das Auf und Ab von Dax und Co. Alles über das Milliardengeschäft mit Wertpapieren, Börsengängen und wichtigen Informationen finden Sie hier.



Zinsen

16.04.2014 Mittel % Spanne %
Tagesgeld (5000 Euro) 0,68 0,05 - 1,55 Tagesgeld 5.000 ?
Festgeld (12 Monate) 0,65 0,20 - 1,70 Festgeld 12 Monate
Sparbriefe (5 Jahre) 1,36 0,50 - 2,50 Sparbriefe 5 Jahre
Baugeld (10 Jahre) 2,35 2,01 - 4,90 Baugeld Eff.zins 10 J.
Ratenkredit (36 Monate) 5,56 3,82 - 9,69 Ratenkredite 36 M.
Girokonto (Dispokredit) 10,17 5,00 - 13,74 Dispozinsen

Der richtige Fondsmix für Sie


Verteilung des individuellen* Nettovermögens

Verteilungskennwerte 2002 2007
Ärmste 10% -1,2 -1,6
10-20% 0,0 0,0
20-30% 0,0 0,0
30-40% 0,4 0,4
40-50% 1,3 1,2
50-60% 2,8 2,8
60-70% 7,0 6,0
70-80% 11,8 11,1
80-90% 19,0 19,0
Reichste 10% 57,9 61,1
* Personen in privaten Haushalten im Alter ab 17 Jahren. Anteil am Gesamtvermögen in Prozent. Quellen: SOEP; Berechnungen des DIW Berlin. DIW Berlin 2009




 

Börsenschluss16.04.2014

Dax legt trotz Ukraine-Krise deutlich zu

Börsenschluss: Dax legt trotz Ukraine-Krise deutlich zu

Mit Erleichterung haben Investoren auf Konjunkturdaten aus China und den USA reagiert. Der Dax machte seine Vortagesverluste fast wieder wett. Autoaktien im Leitindex waren gefragt. In der zweiten Reihe sorgte Gea für Aufsehen. mehr...

Nachfolger gesucht16.04.2014

Börsenchef Francioni geht spätestens 2016

Von Dietmar Palan
Nachfolger gesucht: Börsenchef Francioni geht spätestens 2016

Reto Francioni, Chef der Deutschen Börse, wird keine weitere Amtszeit mehr bestreiten. Der Aufsichtsratsvorsitzende Joachim Faber lässt bereits einen Nachfolger suchen. Für Francioni wäre dann spätestens 2016 Schluss. mehr...

Kapitalflüsse16.04.2014

Anleger kehren zurück in die Schwellenländer

Von Christoph Rottwilm
Kapitalflüsse: Anleger kehren zurück in die Schwellenländer

Kehrtwende der Anleger: Mit den Börsen der Schwellenländer geht es seit einiger Zeit wieder aufwärts. Zuletzt verzeichneten entsprechende Aktienfonds zudem erstmals seit langem wieder Mittelzuflüsse. Ist die Krise schon vorüber? mehr...

Börsengang im Juni geplant15.04.2014

Euronext soll wieder französisch werden

Börsengang im Juni geplant: Euronext soll wieder französisch werden

Die Börsen Nyse und Euronext gehen wieder getrennte Wege. Die Fünfländer-Börse wird abgespalten und geht im Sommer in Paris an die Börse. Acht Anker-Investoren sollen den Börsengang absichern und verhindern, dass sie an einen Wettbewerber fällt. mehr...

Düstere Prognose14.04.2014

Dr. Doom prophezeit Börsencrash

Von Christoph Rottwilm
Düstere Prognose: Dr. Doom prophezeit Börsencrash

Marc Faber macht seinem Ruf als Untergangsprophet an der Börse alle Ehre. Den Kursen stünde ein schlimmerer Crash bevor als 1987, sagte "Dr. Doom" jetzt in einem Interview. Der Absturz von Tech- und Biotechtiteln sei erst der Anfang. mehr...

Mehr Investitionen eingefordert14.04.2014

Blackrock warnt Dax-Konzerne vor kurzsichtiger Dividendenpolitik

Mehr Investitionen eingefordert: Blackrock warnt Dax-Konzerne vor kurzsichtiger Dividendenpolitik

Gut 28 Milliarden Euro Dividende schütten die 30 größten Dax-Konzerne aus. Das ist zu viel, kritisiert der Vermögensverwalter Blackrock. Die Firmen sollten mehr investieren und weniger ausschütten. Dabei ist Blackrock Großaktionär mehrerer Dax-Konzerne. mehr...

Kursrutsch an der Börse11.04.2014

Kommt jetzt der Crash?

Von Christoph Rottwilm
Kursrutsch an der Börse: Kommt jetzt der Crash?

Dax im Tiefflug, Börsianer in Angst: Kommt nach der Aktienrally jetzt der Kursrutsch? Besonders bei Technologietiteln wird das Crash-Szenario heiß diskutiert. Doch es gibt auch Hinweise für die mildere Variante. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif