Bankenmanager magazin RSS  - Banken

Alle Artikel und Hintergründe

Rendite, Reserven, Rettungspläne
Corbis

Rendite, Reserven, Rettungspläne

Auch nach der historischen Finanzkrise bewegen Banken und Versicherungen das große Geld. Alles über das Wohl und Wehe der Finanzbranche finden Sie hier.








 

Forderung der BoE31.07.2014

Banker sollen Boni zurückzahlen - rückwirkend bis zu sieben Jahre

Von Arne Gottschalck
Forderung der BoE: Banker sollen Boni zurückzahlen - rückwirkend bis zu sieben Jahre

Banker sollen ihre Boni bis zu sieben Jahre rückwirkend zurückzahlen - wenn sie gegen Regeln verstoßen. Dies geht aus Plänen der englischen Zentralbank hervor. Londoner Banker fürchten nun mal wieder um die Zukunft ihres Finanzplatzes. mehr...

Argentinien-Pleite31.07.2014

Sieg des Starrsinns

Von Arvid Kaiser
Argentinien-Pleite: Sieg des Starrsinns

Die erneute Pleite Argentiniens ist unnötig. Die Schuld tragen alle Beteiligten, die allerdings jeweils gute Gründe für ihren Starrsinn hatten - außer dem 83-jährigen Richter. Das Scheitern zeigt, wie nötig eine Insolvenzordnung für Staaten ist. mehr...

Schuldenkrise30.07.2014

Wer will was im Argentinien-Poker?

Von Arvid Kaiser
Schuldenkrise: Wer will was im Argentinien-Poker?

Der Countdown läuft. Wie zuletzt 2002 droht Argentinien per Ende Juli erneut die Staatspleite. Im Poker zwischen Staat und Gläubigern mischen noch etliche andere mächtige Interessen mit. In Einklang zu bringen sind sie kaum. mehr...

Computersystem geknackt24.07.2014

Hacker wollten EZB mit geklauten Daten erpressen

Computersystem geknackt: Hacker wollten EZB mit geklauten Daten erpressen

Hacker sind in eine Datenbank der Europäischen Zentralbank eingedrungen. Dort klauten sie 20.000 E-Mail-Adressen und andere Kontaktdaten. Zudem versuchten sie, die Bank zu erpressen. mehr...

Catalunya Banc verhökert22.07.2014

Spanien versenkt zwölf Milliarden Euro Steuergeld

Catalunya Banc verhökert: Spanien versenkt zwölf Milliarden Euro Steuergeld

In die Sanierung der maroden Catalunya Banc hatte der spanische Staat rund 13,5 Milliarden Euro gesteckt. Nun verkauft Madrid das Geldhaus für kaum mehr als eine Milliarde - ein Riesenverlust für den Steuerzahler und ein Schnäppchen für den Käufer BBVA. mehr...

Nach US-Steuerstreit22.07.2014

Rekordstrafe verhagelt Credit Suisse zweites Quartal

Nach US-Steuerstreit: Rekordstrafe verhagelt Credit Suisse zweites Quartal

Die Rekordstrafe im US-Steuerstreit hat die Schweizer Großbank Credit Suisse im zweiten Quartal tief in die roten Zahlen gerissen. Unter dem Strich stand ein Verlust von 700 Millionen Franken - der höchste Fehlbetrag seit der Finanzkrise. mehr...

Strafen für zwei Angeklagte21.07.2014

BayernLB-Prozess könnte mit Deal enden

Strafen für zwei Angeklagte: BayernLB-Prozess könnte mit Deal enden

Der Prozess gegen die ehemaligen Vorstände der BayernLB könnte auf einen Vergleich hinauslaufen: Einem Bericht zufolge will die Staatsanwaltschaft, dass zwei der sechs Angeklagten bestraft werden. mehr...




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger