Dienstag, 16. Oktober 2018

Ihre Suche:

Thilenius

Liebe Leserinnen, liebe Leser, unten finden Sie alle Texte aufgeführt, in denen Ihr Suchwort vorkommt. Die zuletzt erschienenen Artikel werden zuerst angezeigt. Wir hoffen, Sie haben damit schon gefunden, was Sie suchen.
Wollen Sie mit Verknüpfungen, Einschränkungen, Platzhaltern suchen? zur Hilfe ...

Türkei als möglicher Vorbote: 1998, 2008 und nun 2018? - Kaufgelegenheiten in Finanzkrisen
manager magazin online - Finanzen - 27.08.2018
Die Krise des Hedgefonds LTCM im August/September 1998 hätte die Finanzwelt fast aus den Angeln gehoben. Mit der Lehman-Pleite ziemlich genau zehn Jahre später erlebten die Banken und ihre Aktien das zweite böse Erwachen. Und wieder zehn Jahren später, im September 2018, könnte sich eine weitere Finanzkrise anbahnen. Der mutige Anleger weiß, wie er jetzt reagiert.mehr...
Geldanlage: Warum Nestlé für Anleger (trotzdem) interessant ist
manager magazin online - Finanzen - 06.07.2018
Der neue Nestlé-Chef Mark Schneider baut den Lebensmittelriesen um und aus. Er senkt Kosten und setzt zusehends auf margenstärkeres Geschäft. Das muss er auch, denn Nestlé hat in den vergangenen fünf Jahren seinen Gewinn pro Aktie nicht steigern können. Zugleich ist das Kursgewinnverhältnis der Aktie vergleichsweise hoch. Interessant ist die Aktie trotzdem.mehr...
Spannungen in Korea: Trump sorgt für Einstiegschancen bei Samsung
manager magazin online - Finanzen - 04.06.2018
Sie treffen sich, sie treffen sich nicht, sie treffen sich doch: Das diplomatische Verwirrspiel um ein Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un sorgt täglich für neue Schlagzeilen. Zunächst sagte Trump das…mehr...
Mitten im Datenskandal: Warum langfristige Investoren Facebook nicht ignorieren sollten
manager magazin online - Finanzen - 27.03.2018
Facebook findet sich in der Mitte eines großen Datenschutzskandals. Dahinter steckt, dass 270.000 Facebook-Nutzer an einem Persönlichkeitsquiz teilgenommen hatten, was zunächst völlig harmlos klingt. Dabei gaben sie aber eigene Daten und die Daten…mehr...
Steigende Preise befeuern Fracking: Ölscheich Trump - USA könnten weltgrößter Ölproduzent werden
manager magazin online - Finanzen - 24.02.2018
Der Abbau von Schieferöl ist zwar umstritten, mit steigenden Ölpreisen aber wird er wirtschaftlich lukrativer. Die USA könnten deshalb in diesem Jahr zum weltgrößten Ölproduzenten aufsteigen - noch vor Russland und Saudi Arabien. Da der weltweite Verbrauch so schnell nicht fallen wird, ergeben sich für Investoren interessante Möglichkeiten.mehr...
Sonderermittler Mueller will Trump befragen: Was Aktionäre aus der Lewinsky-Affäre lernen können
manager magazin online - Finanzen - 01.02.2018
In diesen Tagen ist es ziemlich genau 20 Jahre her, dass ein großer Skandal losbrach, der den amerikanischen Präsidenten Clinton beinahe aus dem Sattel gehoben hätte. Was die Lewinsky-Affäre heute für uns bedeutet.mehr...
Investieren in Monopole: Warum Google-Anleger auf der Hut sein sollten
manager magazin online - Finanzen - 27.11.2017
Sein Geld in legale Monopole zu investieren, ist so ungefähr das Beste, was einem Anleger begegnen kann. Derartige Unternehmen können aufgrund guter Produkte, starker Marktstellung und meistens solider Finanzierung die Preise auf ihren Märkten…mehr...
US-Staatsanleihen im Fokus: So investieren Sie richtig in die US-Inflation
manager magazin online - Finanzen - 25.10.2017
Die Pressekonferenzen der amerikanischen Notenbank Federal Reserve werden von vielen Anlegern rings um die Welt sehr aufmerksam verfolgt. Denn oft werden Hinweise auf die Einschätzung der wirtschaftlichen Lage und auf Zinsmaßnahmen in der nächsten…mehr...
In der Ruhe liegt die Kraft: Was Anleger aus einem Börsencrash lernen können
manager magazin online - Finanzen - 18.09.2017
Wiederholt sich Geschichte? Über die Antwort auf diese Frage lässt sich trefflich streiten. Das gilt erst recht mit Blick auf die Börse. Zu welcher Antwort Sie persönlich auch neigen, aus einem Börsencrash lässt sich durchaus eine Lektion für die Zukunft ableiten, ist unser Autor überzeugt.mehr...
Deutsche Telekom und T-Mobile US: Besser mit oder ohne Dividende?
manager magazin online - Finanzen - 26.07.2017
Es wird oft zu Recht gesagt, dass Anleger sich auf Unternehmen konzentrieren sollen, die gute Dividenden zahlen. Es kann aber auch wesentlich lukrativer sein, Unternehmen in derselben Branche anzusehen, die absichtlich keine Dividenden bezahlen. Für…mehr...
Warum Amazon noch nicht zu teuer ist: Geld verdienen im Buchhandel?
manager magazin online - Finanzen - 10.07.2017
Wer an das Geschäft des Buchhandels denkt, glaubt kaum, dass damit viel Geld zu verdienen ist. Buchhandel wird bei uns eher selten mit dem Verdienen von viel Geld in Verbindung gebracht. Buchhändler sind sympathische Menschen, denen es um die…mehr...
Frankreichs Autoindustrie: Wie Anleger mit Emmanuel Macron gewinnen
manager magazin online - Finanzen - 29.05.2017
Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron will das Land reformieren. Kann er seine Pläne halbwegs umsetzen, dürfte das Frankreich für Anleger höchst interessant werden. Vor allem bei einem Konzern sieht unser Autor gute Chancen.mehr...
Geldanlage in Fernost: China wächst weiter rasant - mit dieser Aktie profitieren Sie
manager magazin online - Finanzen - 02.05.2017
Die chinesische Wirtschaft wächst seit vielen Jahren mit Jahresraten zwischen 6,5 und 7 Prozent. Eine derartige angebliche kontinuierliche Entwicklung weckt natürlich erhebliche Zweifel bei skeptischen Beobachtern. So gab es im Frühjahr 2016 einen…mehr...
Aktien USA: Machen wir es wie Warren Buffett
manager magazin online - Finanzen - 03.04.2017
Kleine und mittlere US-Unternehmen haben großes Vertrauen in die Regierung Trump und die wirtschaftliche Entwicklung. Anleger sollten das nicht ignorieren und daraus den richtigen Schluss ziehen. Einer drängt sich dabei geradewegs auf.mehr...
Stockpicking im Aufschwung: Zwei Geheimtipps für Anleger in der Trump-Hausse
manager magazin online - Finanzen - 30.01.2017
Optimisten wie Pessimisten werden Mittwoch, den 25. Januar 2017, in mehr oder weniger guter Erinnerung behalten. Denn an diesem Tag hat der amerikanische Dow Jones Index zum ersten Mal in seiner Geschichte den Stand von 20.000 Punkten erreicht. Die…mehr...
Fresenius-Chef wechselt zu Nestlé: Warum Aktionäre Ulf Schneider zu Nestlé folgen sollten
manager magazin online - Finanzen - 26.01.2017
Kontinuität in der Führung ist ein wesentliches Auswahlmerkmal für langfristige Investoren. Es kann jedoch gelegentlich Überraschungen geben, die aufhorchen lassen.Ulf Schneider hat in den 13 Jahren seines Wirkens als Chef des im Dax notierten…mehr...
Thilenius-Kolumne: Präsident Trump - na und?
manager magazin online - Finanzen - 01.12.2016
Am Tag nach der Wahl des auch in Deutschland sehr geschätzten Barack Obama zum amerikanischen Präsidenten im Jahr 2008 sank der Dow Jones um 5 Prozent. Am Tag nach der Wahl des in Deutschland nicht ganz so geschätzten Donald Trump zum…mehr...
US-Wahlen und Börse: Welche Aktien interessant werden, wenn Clinton Präsidentin wird
manager magazin online - Finanzen - 03.10.2016
Anleger sollten sich mit dem Gedanken vertraut machen, was eine US-Präsidentin Clinton für bestimmte Branchen bedeuten könnte. Klar scheint: Die Aktien einer Branche dürften wahrscheinlich zunächst verlieren, die einer anderen dagegen sehr wahrscheinlich gewinnen.mehr...
US-Wahlen und Börse: Wäre ein US-Präsident Trump gut für die Börse?
manager magazin online - Finanzen - 29.08.2016
Donald Trump hat als Investor nicht immer glücklich agiert. Für die Börse muss ein US-Präsident Trump nicht per se schlecht sein. Sicher scheint, das bestimmte Branchen wohl profitieren dürften. Doch Anleger sollten nichts überstürzen.mehr...
Expertenwarnung: Warum Anleger von Chinas Banken die Finger lassen sollten
manager magazin online - Finanzen - 01.08.2016
Vor 30 Jahren waren einige japanische Banken die größten der Welt nach der Bilanzsumme. Bank of Tokyo, Industrial Bank of Japan bei den kommerziellen Banken, und Wertpapierhäuser wie Nomura und Yamaichi expandierten stark, waren rings um die Welt…mehr...