Das Atelier in dem Hochhaus am Antwerpener Eiermarkt sieht aus wie ein Designstudio: Die hohen Eckfenster eröffnen einen Blick auf den Himmel, an der nackten weißen Wand lehnt ein weißes Stadtrad mit Stummellenker. Ein Mann und eine Frau, beide um die 30 und in Künstlerschwarz gekleidet, arbeiten schweigend vor riesigen Flachbildschirmen. Eine ringförmige Pendelleuchte erhellt den kargen Raum. Wir befinden uns in der Fertigungshalle des Uhren-Start-ups Ressence, das für seine revolutionäre Technik bekannt ist. Benoît Mintiens, Wuschelhaar, fusseliger Kaschmirpulli, hat die Marke 2010 gegründet. "Bis heute bin ich jedoch kein Uhrenfreak", sagt er. "Ich mag Uhren auf dieselbe Art, wie ich Autos mag: wegen der Technik und einzelner Details." Der Industriedesigner nähert sich seinen Entwürfen nicht über die Ästhetik, sondern wie ein Ingenieur: "Die Form folgt der Funktion. Immer!"

Als Mintiens mit der Konstruktion eines eigenen Modells begann, wurde dem Uhrenlaien schnell klar, dass er tief

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!