Bernd Roggendorf (51) schaut aus dem Fenster eines Seitenflügels des Berliner Doms, wo sein Start-up Eidu seit einem Jahr mehrere Etagen belegt. Mit Musiksoftware hat der Westfale ein kleines Vermögen gemacht. Aber sein Unternehmen Ableton läuft inzwischen auch ohne ihn, 2013 hat er sich aus der Geschäftsführung zurückgezogen. Sein Herz schlägt jetzt für Eidu.

Roggendorf will mit seinem Geld jetzt vor allem eines: helfen. "Die Welt ist unfassbar ungerecht. Soll ich das einfach hinnehmen und Cocktails schlürfen, nur weil ich es mir leisten kann?", fragt er. Und so hat er mit Eidu eine Software entwickelt, mit der Drei- bis Sechsjährige in Entwicklungsländern selbst Lesen und Rechnen lernen können – per Smartphone.

Berlin ist mit seinen Start-ups die Heimat der jungen Reichen, in Zürich wohnen oft jene, die seit Generationen reich sind. Von hier aus hat Felix Happel (36) gerade mit seiner ersten großen Übernahme auf sich aufmerksam gemacht: der insolventen Klinikkette Paracelsus. Sein Vater

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!