Am 28. September 2018 um kurz nach acht Uhr abends lagen sich auf der Uzin Plaza in Ulm breitschultrige Kerle aus halb Deutschland in den Armen. Die Handwerker feierten den Fassanstich beim Oktoberfest des Baumaterialherstellers Uzin Utz. Das Bier war redlich verdient. Die Handwerker hatten ab 9 Uhr früh einen Workshop nach dem anderen besucht, mit Titeln wie "Die richtige Verklebung von Sockelleisten" und "Parkett – erfolgreich auf dem Holzweg". Ein Referent hatte sich mit der These "Spachtelmassen – wichtiger denn je" vorgewagt. Und schließlich der Höhepunkt: Uzin-Stammkunden hatten bei einer Werksführung einen Schimmer davon bekommen, wie Firmeneigentümer Werner Utz (70) das Pulver für seinen Kleber produziert, der unter Estrichlegern als Ulms genialster Export seit dem jungen Albert Einstein gilt.

In der Baubranche sind Utzens Pülverchen ähnlich begehrt wie im Filmgeschäft das Koks. Kein Wunder also, dass der Ulmer Clan eine ähnliche Preismacht besitzt wie einst Koksgröße Pablo Escobar.

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!