Schwerpunktthemen


Das Business-Netzwerk






News pur

Herstellungsfehler01.10.2014

Regierung kauft Industrie keine "Eurofighter" mehr ab

Die Pannenserie bei der Truppe nimmt kein Ende. Jetzt gibt es Mängel an Kampfflugzeugen. Die Bundeswehr will den Herstellern vorerst keinen "Eurofighter" mehr abnehmen. ...mehr

Prognosen gesenkt01.10.2014

Italien schreibt Wachstum für dieses Jahr ab

Italiens Regierung senkt ihre Prognosen drastisch. Statt zu wachsen werde die drittgrößte Volkswirtschaft der Euro-Zone in diesem Jahr schrumpfen. Für 2015 hat Rom die Wachstumsprognose mehr als halbiert. ...mehr

Erste Diagnose ausserhalb Afrikas01.10.2014

Liberianer schleppt Ebola in die USA ein

Die Seuche breitet sich aus: Zum ersten Mal haben Ärzte das Ebola-Virus außerhalb Afrikas diagnostiziert. Ein Liberianer schleppte die Krankheit per Flugzeug in die USA ein. Dort werden bereits weitere Patienten behandelt - ihr Zustand ist zum Teil unklar. ...mehr

Einsatz jenseits der Grenze30.09.2014

Türkei erwartet Mandat für Einsatz gegen IS

Das türkische Parlament dürfte in Kürze die Weichen für eine direkte  Beteiligung des Militärs im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" in Syrien stellen. An der Grenze zu Syrien sind rund 10.000 türkische Soldaten in Alarmbereitschaft versetzt worden. ...mehr

Chefaufseherin Nouy30.09.2014

EZB setzt auf Banken-Whistleblower

Ab November beaufsichtigt die Europäische Zentralbank die größten Geldhäuser Europas. Im Kampf gegen mögliche Rechtsbrüche wollen sich die Kontrolleure dabei auch auf geheime Informanten aus der Branche stützen. ...mehr

Studie30.09.2014

Ärgernis Intranet

Von Lukas Schürmann

Bei der Gestaltung ihres Intranets haben deutsche Unternehmen noch reichlich Luft nach oben, zeigt eine Erhebung des Beratungsunternehmens NetFed. Was Nutzer kritisieren, was Unternehmen tun können - eine Übersicht in fünf Fragen. ...mehr

September-Zahlen30.09.2014

Arbeitslosigkeit sinkt weniger stark als erwartet

Die Schulferien sind zu Ende, das Ausbildungsjahr beginnt - eigentlich sinkt dann die Arbeitslosigkeit kräftig. In diesem September fällt der Rückgang schwächer aus. Ohne den Saisoneffekt der Herbstbelebung wäre die Arbeitslosigkeit sogar gestiegen. ...mehr

Proteste halten an30.09.2014

Hongkongs Regierung fordert Studenten ultimativ zum Rückzug auf

Zehntausende Menschen auf den Straßen in Hongkong fordern seinen Rücktritt. Doch der Regierungschef bleibt hart. Ultimativ fordert er die Studenten auf, die Straßen zu räumen. Peking warnt westliche Regierungen, sich in den Konflikt einzumischen. ...mehr

Förderprojekt in Arktis29.09.2014

Milliarden im Eis versenkt - ExxonMobil soll Projekt mit Rosneft abbrechen

Washington macht wegen seiner Sanktionspolitik Druck: Der Öl-Gigant ExxonMobil soll aus einem gemeinsamen Förderprojekt mit dem russischen Kontrahenten Rosneft in der Arktis aussteigen, berichten russische Medien. Dabei hat Exxon schon Milliarden in das Projekt investiert. ...mehr

Ein Land, zwei Systeme29.09.2014

Proteste in Hongkong lassen Chinas Machthaber zittern

Die Proteste in Hongkong gegen die politische Führung werden lauter. In Peking wächst die Angst, dass die Demonstrationen in der Sonderverwaltungsregion auf ganz China übergreifen - mit dramatischen Folgen. ...mehr

Müllers Memo29.09.2014

Warum uns das billige Geld nicht vor Deflation schützt

Von Henrik Müller

Wieder mal hofft die Wirtschaftswelt auf die EZB: Die Zentralbank soll verhindern, dass Europa zurück in die Krise rutscht. Doch das wird nicht funktionieren. ...mehr








Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger