USAmanager magazin RSS  - USA

Alle Artikel und Hintergründe


07.03.2013
Twitter GooglePlus Facebook

Vor neuen Sanktionen
Nordkorea droht USA mit Atomschlag

Nordkoreas Diktator Kim Jong-Un: Setzt die anti-amerikanische Politik seines verstorbenen Vaters unvermindert fort
REUTERS/ KCNA

Nordkoreas Diktator Kim Jong-Un: Setzt die anti-amerikanische Politik seines verstorbenen Vaters unvermindert fort

Säbelrasseln in Nordkorea: Kurz vor einer geplanten Abstimmung im UN-Sicherheitsrat über neue Sanktionen gegen das ostasiatische Land droht das kommunistische Regime den USA mit einem atomaren Erstschlag.

Seoul - "Solange die USA einen Atomkrieg anstreben, haben unsere revolutionären Streitkräfte das Recht auf einen präventiven Atomschlag", sagte ein Sprecher des nordkoreanischen Außenministeriums laut amtlicher Nachrichtenagentur KCNA. Ein konkretes Ziel nannte er nicht. Trotz bestehender Sanktionen hatte Nordkorea am 12. Februar einen unterirdischen Atomwaffentest unternommen.

Im UN-Sicherheitsrat hatten sich die USA und China nach dem jüngsten Atomtest diese Woche grundsätzlich auf neue Sanktionen gegen Pjöngjang verständigt. Das höchste UN-Gremium will sich heute nachmittag mit dem Vorschlag befassen. Die Strafmaßnahmen sollen laut USA insbesondere nordkoreanische Diplomaten und den Zahlungsverkehr mit dem abgeschotteten Land treffen.

Das autoritär regierte Nordkorea hatte in den vergangenen Tagen seine Drohungen verschärft und reagierte damit auch auf ein gemeinsames Manöver der USA und Südkoreas. Am Dienstag drohte Pjöngjang mit der Aufkündigung des Waffenstillstandsabkommens mit Südkorea, das nach dem Korea-Krieg im Jahr 1953 geschlossen worden war.

mg/afp

Zur Startseite
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • deli.cio.us
  • Pinterest

Weitere Artikel zu Diesem Thema

Anteilsverkauf
Wie sich Daimler gegen Tesla in Stellung bringt
Jamie Dimon nach der Krebstherapie
"Die Leute sollen sagen: Wir werden den Dreckskerl vermissen!"
Watergate-Journalist
Ehemaliger "Post"-Chefredakteur Ben Bradlee ist tot
Krugman fordert - zerschlagt Amazon!
Jeff Bezos muss Rockefellers Schicksal fürchten

© manager magazin online 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH












Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger