Schwerpunktthemen


Das Business-Netzwerk






Proteste halten an

Hongkongs Regierung fordert Studenten ultimativ zum Rückzug auf

Proteste halten an: Hongkongs Regierung fordert Studenten ultimativ zum Rückzug auf
Fotos

Zehntausende Menschen auf den Straßen in Hongkong fordern seinen Rücktritt. Doch der Regierungschef bleibt hart. Ultimativ fordert er die Studenten auf, die Straßen zu räumen. Peking warnt westliche Regierungen, sich in den Konflikt einzumischen. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Chefaufseherin Nouy

EZB setzt auf Banken-Whistleblower

Chefaufseherin Nouy: EZB setzt auf Banken-Whistleblower

Ab November beaufsichtigt die Europäische Zentralbank die größten Geldhäuser Europas. Im Kampf gegen mögliche Rechtsbrüche wollen sich die Kontrolleure dabei auch auf geheime Informanten aus der Branche stützen. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

September-Zahlen

Arbeitslosigkeit sinkt weniger stark als erwartet

September-Zahlen: Arbeitslosigkeit sinkt weniger stark als erwartet

Die Schulferien sind zu Ende, das Ausbildungsjahr beginnt - eigentlich sinkt dann die Arbeitslosigkeit kräftig. In diesem September fällt der Rückgang schwächer aus. Ohne den Saisoneffekt der Herbstbelebung wäre die Arbeitslosigkeit sogar gestiegen. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Förderprojekt in Arktis

Milliarden im Eis versenkt - ExxonMobil soll Projekt mit Rosneft abbrechen

Förderprojekt in Arktis: Milliarden im Eis versenkt - ExxonMobil soll Projekt mit Rosneft abbrechen

Washington macht wegen seiner Sanktionspolitik Druck: Der Öl-Gigant ExxonMobil soll aus einem gemeinsamen Förderprojekt mit dem russischen Kontrahenten Rosneft in der Arktis aussteigen, berichten russische Medien. Dabei hat Exxon schon Milliarden in das Projekt investiert. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Tricks beim Testverfahren

Autohersteller schummeln dreister bei Angaben zum Spritverbrauch

Tricks beim Testverfahren: Autohersteller schummeln dreister bei Angaben zum Spritverbrauch

Bis zu 50 Prozent liegt der Spritverbrauch bei einzelnen Automarken über dem Laborwert. Laut "Spiegel" fallen deutsche Premiumhersteller besonders krass aus dem Rahmen. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Müllers Memo

Warum uns das billige Geld nicht vor Deflation schützt

Von Henrik Müller
Müllers Memo: Warum uns das billige Geld nicht vor Deflation schützt

Kommentar Wieder mal hofft die Wirtschaftswelt auf die EZB: Die Zentralbank soll verhindern, dass Europa zurück in die Krise rutscht. Doch das wird nicht funktionieren. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

mm-Grafik

Deutsche Behörden und Gerichte lieben Google

mm-Grafik: Deutsche Behörden und Gerichte lieben Google

Die Zahl der Anfragen deutscher Behörden und Gerichte zu Nutzerdaten bei Google ist auf ein Rekordniveau gestiegen. Nur die US-Behörden zeigen sich noch neugieriger, wie die Grafik zeigt. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

RWEs Öl- und Gas-Tochter

London stemmt sich gegen Dea-Deal mit russischem Oligarchen

RWEs Öl- und Gas-Tochter: London stemmt sich gegen Dea-Deal mit russischem Oligarchen

RWEs geplanter Dea-Deal steht möglicherweise auf der Kippe: Die britische Regierung ist laut "Spiegel" gegen den Verkauf der Öl- und Gasfördertochter an den russischen Oligarchen Fridman. RWE spielt bereits Krisenszenarien durch. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Gegen Hinhaltetaktik der Banken

Justizminister Maas dringt auf Gesetz für niedrigere Dispozinsen

Gegen Hinhaltetaktik der Banken: Justizminister Maas dringt auf Gesetz für niedrigere Dispozinsen

Bundesjustizminister Heiko Maas hat genug von der Hinhaltetaktik der Banken. Per Gesetz will er nun die Zinssätze für Dispokredite transparenter machen. Auch Beratungsgespräche sollen Pflicht werden. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Zweiter Rückgang in Folge

Kauflaune der Deutschen nimmt weiter ab

Zweiter Rückgang in Folge: Kauflaune der Deutschen nimmt weiter ab

Der deutschen Wirtschaft droht ein trüber Herbst. Die weltweiten Krisen dämpfen nach dem Ifo-Index nun auch die Kauflaune der Verbraucher. GfK-Marktforscher warnen vor einem wachsenden Risiko für die Konjunktur mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Neubewertung droht

Aufseher wollen sich Banken wegen Boni vorknöpfen

Neubewertung droht: Aufseher wollen sich Banken wegen Boni vorknöpfen

Banken, die die Deckelung von Bonuszahlungen umgehen, droht einem Bericht zufolge Ärger mit der EBA. Die Finanzaufseher nehmen vor allem britische Geldhäuser ins Visier. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Ölnachfrage sinkt drastisch

Amerikaner entdecken das Energiesparen

Von Nils-Viktor Sorge
Ölnachfrage sinkt drastisch: Amerikaner entdecken das Energiesparen

Das Image der USA als Land der unbegrenzten Energieverschwendung bedarf einer Korrektur: Derzeit drosseln die Amerikaner ihren Ölverbrauch so stark wie noch nie seit Beginn der Industrialisierung. Das hilft der Wirtschaft noch mehr als der Fracking-Boom. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Mittelabflüsse in Milliardenhöhe

Chinas 100-Milliarden-Dollar-Problem

Von Mirjam Hecking
Mittelabflüsse in Milliardenhöhe: Chinas 100-Milliarden-Dollar-Problem

Chinesische Touristengruppen gehören in den europäischen Metropolen bereits fest zum Straßenbild. Für die chinesische Wirtschaft wird die Reiselust ihrer Landsleute aber immer mehr zum Problem. Schließlich gehen dem Land Konsumausgaben in dreistelliger Milliardenhöhe verloren. mehr... Twitter GooglePlus Facebook






Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger