Schwerpunktthemen

manager magazin besser nutzen

Vernetzen Sie sich mit uns:
Nutzen Sie unsere praktischen Angebote:






Schlagzeilen aus allen Ressorts

Bis zu 3 Prozent23.07.2014

IWF prophezeit US-Wirtschaft auf Jahre hohe Wachstumsraten

Kurzfristig hat der harte Winter die größte Volkswirtschaft der Welt zwar getroffen. Auf lange Sicht wird die US-Wirtschaft aber um bis zu 3 Prozent pro Jahr wachsen, glaubt der IWF. Davon profitiere die ganze Welt. ...mehr

Statistik der Agentur für Arbeit23.07.2014

Löhne 2013 deutlich stärker gestiegen als in den Vorjahren

Die spürbaren Lohnerhöhungen im Vorjahr hatten es schon angedeutet: Beschäftigte hatten 2013 am Monatsende jeweils deutlich mehr auf dem Konto als im Jahr zuvor. Frauen bekommen immer noch deutlich weniger als Männer - allerdings holen sie auf. ...mehr

Börse23.07.2014

Dax bleibt dank US-Berichtssaison auf Erholungskurs

Trotz hoher Unsicherheit wegen der Ukraine-Krise konnte der Dax am Mittwoch seinen Erholungskurs beibehalten. Der deutsche Leitindex schloss den Handelstag mit einem Plus von 0,2 Prozent. ...mehr

Ukraine-Konflikt23.07.2014

Separatisten schießen zwei ukrainische Kampfjets ab

Während die Politik weiter über den möglichen Abschuss des MH-17-Passagierflugzeugs diskutiert, haben Raketen in der Ostukraine zwei Kampfjets vom Himmel geholt. Kiew teilte mit, die Flugzeuge seien von russischem Territorium aus abgeschossen worden. ...mehr

Schaeffler23.07.2014

Die Mutter & Sohn AG

Von Michael Freitag und Angela Maier

Fünf Jahre nach einer ökonomischen Nahtod-Erfahrung sind Maria-Elisabeth und Georg Schaeffler reicher als je zuvor. Jetzt müssen sie sich als Unternehmer beweisen. Doch das fällt ihnen schwer. ...mehr

Neumann twittert23.07.2014

Opel will Nachfolger für Ampera bringen

Es ist eine indirekte Bestätigung: Mit einem Tweet zu einem Ampera-Nachfolger hat Opel-Chef Karl-Thomas Neumann das Aus des Elektroautos offiziell gemacht. Das neue Auto werde Teil der laufenden Modell-Offensive sein. ...mehr

Mobiles Bezahlen23.07.2014

Amazon startet digitale Geldbörse

Von Mirjam Hecking

Der Onlinehändler Amazon erobert immer mehr neue digitale Lebenswelten. Jüngster Vorstoß: eine digitale Geldbörse. Die steckt zwar noch in den Kinderschuhen. Doch Amazon-Chef Jeff Bezos hat offenbar große Pläne. ...mehr

Schwacher Tablet-Markt23.07.2014

Apple hofft auf Boom bei Geschäftskunden

Von Mirjam Hecking

Apple bleibt eine Geldmaschine - doch der schwindende Tablet-Absatz lässt die Anleger bangen. Rettung könnte eine vor kurzem verkündete Allianz mit IBM bringen - die Apple im Geschäftskundenmarkt nach vorne katapultieren soll. ...mehr

mm-Grafik23.07.2014

Wie Apple im Tablet-Markt an Boden verliert 

Einst als Tablet-Pionier gestartet fällt Apple auf dem lukrativen Markt immer weiter zurück. Bereits seit einem halben Jahr schwinden die Verkaufszahlen. ...mehr

Kampf geht weiter23.07.2014

Hamburg verbietet den Fahrtdienst Uber

Von Astrid Maier

Die Stadt Hamburg will den kalifornischen Fahrdienst Uber in der Millionenmetropole stoppen. Die Verkehrsbehörde hat dem Unternehmen eine Untersagungsverfügung zugestellt. Damit geht der Krieg um die digitale Transportvermittlung in die nächste Runde. ...mehr

Konzernbilanz23.07.2014

Microsoft muss Nokia-Übernahme verdauen

Für Microsoft läuft es eigentlich gar nicht schlecht: Das Office-Paket, die Cloud-Angebote und das Windows-Betriebssystem bringen solide Zahlen. Allerdings zieht das übernommene Handygeschäft von Nokia den Konzern herunter. ...mehr

Sommerurlaub 201423.07.2014

Wo Merkel und ihre Minister Urlaub machen

Nächtliche EU-Gipfel, ständige Medienauftritte, Spionageaffäre - Politik ist ein Knochenjob. Im Sommer bleibt ein wenig Zeit für Entspannung. Lesen Sie, wohin es unsere Regierungsmitglieder in den Urlaub treibt. ...mehr

Nach MH17-Absturz23.07.2014

Politiker warnen Putin und fordern Neuvergabe der Fußball-WM 2018

Deutsche Politiker zweifeln nicht erst seit dem mutmaßlichen Abschuss eines Passagierflugzeugs über der Ukraine daran, dass Russland ein würdiger Gastgeber für die nächste Fußball-WM ist. Jetzt aber stellen sie das offen in Frage. ...mehr

Verhandlungsführung23.07.2014

Tipps vom besten Unterhändler der Welt

Von James K. Sebenius

Tommy Koh kennt als Botschafter und UN-Unterhändler alle Kniffe der Diplomatie. Seine wichtigsten Tipps für einfache und komplexe Verhandlungen. ...mehr

mm-Konjunktur-Indikator23.07.2014

Nichts kann den deutschen Boom stoppen

Von Carsten-Patrick Meier

Rückschlag für die Euro-Wirtschaft, Krise in der Ukraine, Schwellenländer machen schlapp - aus dem Ausland kommen immer mehr negative Nachrichten. Den Aufschwung in Deutschland halten die hiesigen Manager aber für so intakt, dass der mm-Indikator immer noch 2,9 Prozent Wachstum anzeigt. ...mehr

Gewinn steigt23.07.2014

Daimler-Chef Zetsche im Angriffsmodus

Nach Rückschlägen profitiert Daimler im zweiten Quartal von neuen Modellen und einer strikten Kostendiät. Gewinn und Absatz sollen weiter steigen, sagt Konzernchef Zetsche und plant Milliardeninvestitionen in Deutschland. ...mehr

Walkman-Revival23.07.2014

Luxus für die Ohren

Von Mirjam Hecking

Als Sony 1979 den ersten Walkman auf den Markt brachte, war das eine Sensation - und der Startschuss für ein Riesengeschäft mit mobilen Abspielgeräten. Mittlerweile haben Smartphones sie fast abgelöst. Nun versuchen sich die Japaner an einer Wiederbelebung - im Luxussegment. ...mehr

Katastrophaler Bericht23.07.2014

Was ist los mit der Deutschen Bank in New York?

Arbeiten bei der Deutschen Bank in New York nur Anfänger? Die US-Aufsicht wirft der Bank ein fehlerhaftes Berichtswesen, mangelnde Datensicherheit und Gleichgültigkeit bei der Behebung bekannter Probleme vor. Die Aktie gibt nach. ...mehr

Bornholm23.07.2014

An der tiefblauen Ostsee

Bornholm bietet mehr als Räucherheringe. Die dänische Insel in der südlichen Ostsee lockt Wanderurlauber mit Geschichten von versteinerten Pferden und Dinosauriern. ...mehr

Neue Küchengeräte23.07.2014

Alleskönner aus dem Designlabor

Von Gudrun Weitzenbürger

Ein Fahrradgrill mit eingebauter Kühlung, ein automatischer Spülschwamm und ein All-in-One-Frühstücks-Wunder, das toastet, Kaffee kocht und Speck brät - Studenten haben neue Geräte für kulinarische Alltagsherausforderungen entwickelt. Willkommen in der Zukunftsküche. ...mehr

Apple-Gewinn steigt23.07.2014

Cook liefert und gibt Fragen auf

Apple-Chef Tim Cook hält den Konzern dank starker iPhone-Nachfrage aus den Schwellenländern auf Gewinnkurs. Doch die zurückhaltende Umsatzprognose und der eingebrochene Tablet-Absatz geben Fragen auf. ...mehr

Gaza-Konflikt23.07.2014

Lufthansa streicht alle Flüge nach Tel Aviv

Die Angst vor Raketen ist groß: Viele Airlines - darunter die Lufthansa - fliegen Tel Aviv für mindestens 24 Stunden nicht mehr an. Zuvor hatte die US-Luftfahrtbehörde alle amerikanischen Verbindungen zum wichtigsten Airport Israels gekappt. ...mehr

Insolvenzplan beschlossen23.07.2014

Prokon-Gläubiger verstoßen ihren Gründer

Von Florian Diekmann, Spiegel Online

Die Gläubiger von Prokon sollten über die Zukunft der insolventen Windkraftfirma entscheiden. Die Versammlung wurde zum öffentlichen Schlagabtausch zweier Männer. Einer gewann. ...mehr

Rücktritt von Andrea Schauer22.07.2014

Pressesprecherin wird neue Chefin von Playmobil

Überraschender Führungswechsel beim Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter: Geschäftsführerin Andrea Schauer tritt im kommenden Jahr zurück - aus gesundheitlichen Gründen. ...mehr

Fast-Food-Kette22.07.2014

McDonald's muss sich neu erfinden

Von Simon Hage

McDonald's hat seine besten Zeiten hinter sich. Das zeigen auch heute vorgelegte Quartalszahlen. Konzernchef Thompson muss die angefressene Weltmarke neu erfinden - vergrätzt aber Kunden, Partner und Topmanager. ...mehr

Israelische Bombardements22.07.2014

Deutsch-palästinensische Familie bei Angriff in Gaza getötet

Mehr als 600 Menschen wurden bei israelischen Angriffen im Gazastreifen bereits getötet. Unter den Opfern ist auch ein Deutsch-Palästinenser mit seiner Frau und fünf Kindern. ...mehr

Währungsunion22.07.2014

Euro-Länder wachsen Schulden über den Kopf

Rund 9100 Milliarden Euro Schulden drücken die Euro-Zone. Das ist Rekord. Deutschland rangiert zwar unter dem Durchschnitt - aber immer noch über der vorgesehenen Höchstgrenze. ...mehr

Einstige Elektroauto-Hoffnung22.07.2014

Der langsame Tod des Opel Ampera

Von Wilfried Eckl-Dorna und Nils-Viktor Sorge

Er war das erste deutsche Elektroauto der Neuzeit. Doch nun verkauft sich der Opel Ampera so schlecht, dass sogar das Aus möglich scheint. Bitter für Opel - einst hatten die Rüsselsheimer den Wagen als Porsche-Jäger gepriesen. ...mehr

Rodbertus und Penzlin22.07.2014

Kleinkrieg um Prokon

Der Insolvenzverwalter sieht kaufmännisches Fehlverhalten, der Gründer geht zu persönlichen Angriffen über: Prokons Insolvenz wird auch vom Konflikt zwischen Carsten Rodbertus und Dietmar Penzlin bestimmt. ...mehr

Catalunya Banc verhökert22.07.2014

Spanien versenkt zwölf Milliarden Euro Steuergeld

In die Sanierung der maroden Catalunya Banc hatte der spanische Staat rund 13,5 Milliarden Euro gesteckt. Nun verkauft Madrid das Geldhaus für kaum mehr als eine Milliarde - ein Riesenverlust für den Steuerzahler und ein Schnäppchen für den Käufer BBVA. ...mehr

Schuhhersteller im Umbruch22.07.2014

Aufstieg und Fall der Crocs

Von Lukas Schürmann

Zu Blütezeiten war der Plastiksandalen-Hersteller Crocs an der Börse sechs Milliarden Euro wert. Models trugen die Schlappen Mitte der 2000er auf den Laufstegen der Welt. Heute ist davon wenig übrig. Unternehmenschef Andrew Rees muss die Marke nun entschlacken. ...mehr

Mexikanischer Milliardär22.07.2014

Carlos Slim wirbt für Drei-Tage-Woche

Von Arvid Kaiser

Für einen "radikalen Wandel" der Arbeitswelt macht sich Multimilliardär Carlos Slim stark. Das Rentenalter solle drastisch erhöht werden, auf 70 oder 75 Jahre. Dafür dürften die Arbeitsjahre aber nicht mehr so strapaziös sein. ...mehr

mm-Grafik22.07.2014

DVDs und Videokassetten sind out

Immer mehr Menschen laden Filme und Videos aus dem Internet - gegen Bezahlung. Netflix aus den USA verdient gut daran. Im September will weltgrößte Online-Filme-Dienst in Deutschland starten. ...mehr

MH17-Abschuss22.07.2014

Experten sehen Beweise für Raketentreffer

Ein durchlöchertes Wrackteil der in der Ost-Ukraine abgestürzten Boeing weist einem Zeitungsbericht zufolge auf einen Raketentreffer durch das russische "Buk"-Flugabwehrsystem hin. Moskau hat fast 41.000 an der Grenze zur Ukraine stationiert - Kiew beruft wehrfähige Männer ein. ...mehr

Karl Albrecht22.07.2014

Das Vermächtnis des Aldi-Patriarchen

Von Mirjam Hecking

Kurz vor seinem Tod hat der sonst so verschwiegene Karl Albrecht noch ein Interview gegeben. Darin berichtet er vom Verhältnis zu seinem Bruder, woher seine Abneigung gegen Banken stammt und was ihn als Unternehmer antrieb. ...mehr

Bericht des US-Senats22.07.2014

Deutsche Bank half Hedgefonds bei Steuervermeidung

Die Deutsche Bank soll dutzende Hedgefonds dabei unterstützt haben, Steuern in Milliardenhöhe zu sparen. Das geht aus einem Bericht des US-Senats hervor. Das Geldinstitut verstieß dabei nicht einmal gegen geltendes Recht. ...mehr

Gläubigerversammlung22.07.2014

Rückschlag für Ex-Prokon-Chef Rodbertus

Für Prokon-Gründer und Geschäftsführer Carsten Rodbertus wird es eng. Das Amtsgericht Itzehoe hat 15.000 Gläubiger von der Ausübung ihrer Stimmrechte ausgeschlossen. Ihr Vertreter Alfons Sattler stehe Rodbertus zu nahe. ...mehr

Gefahren-Landkarte22.07.2014

Diese Krisengebiete spicken den Luftweg von Europa nach Asien

Von Nils-Viktor Sorge

Nach dem Absturz des Flugs MH17 umfliegen Lufthansa und Co. die Ukraine. Doch der Luftweg von Europa nach Asien führt über einen Flickenteppich von Krisenregionen. Länder wie Syrien und Irak etwa überfliegen die Airlines weiter. ...mehr

Wachstum auf Pump22.07.2014

Chinas Schulden steigen auf Rekordhöhe

Pekings Schulden nehmen bedrohliche Ausmaße an. Laut Schätzungen der Standard Chartered Bank waren sie Ende Juni zweieinhalb Mal so groß wie die Jahreswirtschaftsleistung. Das auf Pump finanzierte Wachstum stößt an seine Grenzen. ...mehr

Apple-Zulieferer22.07.2014

Chiphersteller blasen Fusion ab

Die Apple-Zulieferer Dialog Semiconductor und AMS gehen weiter getrennte Wege: Trotz intensiver Verhandlungen seien keine annehmbaren Bedingungen für eine "Fusion unter Gleichen" erzielt worden. ...mehr

Leipziger Internet-Imperium22.07.2014

Unisters (viel zu) schöne Tochter

Von Heinz-Roger Dohms

Kurz bevor die Unister-Tochter Travel24 an den Anleihemarkt ging, schoss deren Gewinn urplötzlich in die Höhe. Nun stellt die "Bilanzpolizei" DPR gravierende Fehler im Jahresabschluss fest. Wurden Kleinanleger gezielt geleimt? ...mehr

Wein-Quiz22.07.2014

Trinken Sie noch, oder genießen Sie schon?

Von Alexandra Knape

Was ist empyreumatisch, worum handelt es sich bei Findlingen und wie schmeckt wohl die Bordelaiser Brühe? Machen Sie mit bei unserem Wein-Quiz quer durch die Welt des edlen Rebensafts. ...mehr

Videostreaming-Portal22.07.2014

Netflix startet im September in Deutschland

Netflix wächst rasant: Das US-Videostreaming-Portal geht im September auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern auf Sendung. Zuletzt hatte das Unternehmen seinen Halbjahresgewinn vervierfacht. ...mehr

Ranking22.07.2014

Die reichsten Spanier

Von Arne Gottschalck

Spanien - Land der Krise, Land des Massenprotests gegen die Europäische Union und deren Sparkurs. Trotzdem gibt es dort erfolgreiche Unternehmen und reiche Menschen. Hier zeigen wir die reichsten Spanier. ...mehr

MH17-Abschuss22.07.2014

Rebellen übergeben Flugschreiber an malaysische Experten

Die Separatisten in der Ost-Ukraine haben die Black Boxes des Unglücksflugs MH17 an malaysische Experten übergeben. Die Leichen der Opfer sollen in die Niederlande gebracht werden. ...mehr

Nach US-Steuerstreit22.07.2014

Rekordstrafe verhagelt Credit Suisse zweites Quartal

Die Rekordstrafe im US-Steuerstreit hat die Schweizer Großbank Credit Suisse im zweiten Quartal tief in die roten Zahlen gerissen. Unter dem Strich stand ein Verlust von 700 Millionen Franken - der höchste Fehlbetrag seit der Finanzkrise. ...mehr

Die schönsten Nordseehotels22.07.2014

Nah am Wasser gebaut

Spitzengardinen, Teppichböden und Gelsenkirchener Barock: In etlichen Unterkünften an der Nordsee scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Doch viele Hoteliers steuern dagegen an. Immer mehr schicke Hotels und sogar eine Club-Jugendherberge entstehen. ...mehr

Kommunikation22.07.2014

Wie Sie mächtigere Verhandlungspartner überzeugen

Von Carolyn O'Hara

Stärke hat nicht nur Vorteile. Wenn sich die unterlegene Partei exzellent auf Gespräche vorbereitet, kann sie überraschend gute Ergebnisse erzielen. Sieben Verhandlungstipps. ...mehr

Länderbericht22.07.2014

IWF schraubt Wachstumsprognose für Deutschland nach oben

Der IWF stellt der deutschen Finanzpolitik in seinem neuen Länderbericht gute Noten aus. Auch die Wirtschaft soll noch stärker wachsen als bislang erwartet. Einen Tadel gibt es aber dennoch: Deutschland solle deutlich mehr investieren. ...mehr








Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger