Schwerpunktthemen

manager magazin besser nutzen

Vernetzen Sie sich mit uns:
Nutzen Sie unsere praktischen Angebote:






Schlagzeilen aus allen Ressorts

Konkurrenz durch Uber und Co.17.09.2014

Taxiverkehr in San Francisco bricht um 65 Prozent ein

Von Nils-Viktor Sorge

Die Sorgen der deutschen Taxifahrer wegen der Konkurrenz durch Uber, Lyft und Co. sind offenbar begründet: In San Francisco ist der Taxiverkehr wegen der privaten Fahrdienste eingebrochen. Darunter leidet vor allem eine Bevölkerungsgruppe. ...mehr

Börse17.09.2014

Anleger hoffen auf Yellen, Adidas legt zu

Der Dax startet einen Erholungsversuch: Die Hoffnung, dass Fed-Chefin Janet Yellen die Geldschleusen weiter offen hält, schiebt den Index an. Größter Gewinner im Dax ist die Aktie von Adidas. ...mehr

Versicherungsgeschäfte17.09.2014

Die ganz spezielle Kooperation zwischen der Ergo-Versicherung und dem Bund der Steuerzahler

Von Sven Clausen

Die Ergo-Versicherung wirbt für den Bund der Steuerzahler Neu-Mitglieder. Nur bei ausdrücklicher Zustimmung sollen die Ergo-Vertreter danach auch Versicherungen verkaufen dürfen. Nun gibt es Hinweise, dass die Trennung nicht immer so sauber verläuft. ...mehr

Photokina17.09.2014

Garantiert armfreie Selfies

Selfie-Kameras, Actioncams und Wearables gehören die Bühne der diesjährigen Messe Photokina 2014. Die klassische Kamera lässt sich immer häufiger via Smartphone auslösen. Neu im Fokus: Die Lichtfeld-Technologie. ...mehr

"Von Null auf eins"17.09.2014

Peter Thiels Lehrstück für Unternehmer

Von Andrea Rungg

Peter Thiel ist einer der einflussreichsten Investoren im Silicon Valley. Der Verkauf von Paypal machte ihn reich, das Investment in Facebook superreich. Palantir ist sein nächster Coup. Sein neues Buch ist ein Lehrstück für Unternehmer. ...mehr

Schaukelbörse17.09.2014

Soros wettet auf ein Aktien-Unwetter

Von Arne Gottschalck

George Soros ist einer der erfolgreichsten Investoren der Welt. Nun setzt er darauf, dass der marktbreite US-Index S&P 500 deutlich an Wert verlieren wird. Damit befindet er sich in guter Gesellschaft. ...mehr

Zweite Runde verpasst17.09.2014

Milliardär Thiels "größter Investmentfehler" bei Facebook

Von Astrid Maier

Er war der erste externe Facebook-Investor, mit dem Engagement verdiente Peter Thiel mehr als eine Milliarde US-Dollar. Und doch ist er mit seinem Facebook-Deal nicht rundum zufrieden. ...mehr

Carsharing17.09.2014

Zahl der registrierten Carsharer erreicht eine Million

Von Wilfried Eckl-Dorna

Car2Go und DriveNow sind in Großstädten zwar die sichtbarsten Carsharing-Anbieter - doch deutschlandweit ermöglichen 150 Unternehmen das Autoteilen. Nun hat sich laut einem Verband der einmillionste Carsharing-Nutzer angemeldet. Eine Zahl bleibt aber im Dunklen. ...mehr

Steag17.09.2014

Klage auf 750 Millionen Euro Schadenersatz

Von Michael Freitag

Ein zehn Jahre alter Steuerstreit einer Tochtergesellschaft könnte den Kraftwerkskonzern Steag teuer zu stehen kommen. Kläger fordern 750 Millionen Euro Schadenersatz. ...mehr

Reichtums-Report17.09.2014

Zahl der Milliardäre steigt stark an - wo die meisten Superreichen wohnen

Von Christoph Rottwilm

Die Zahl der Milliardäre ist weltweit auf mehr als 2300 gestiegen. Vor allem der Tech-Sektor produziert immer mehr Superreiche. Der Reichtums-Report von Wealth-X und UBS zeigt auch, wo die meisten Milliardäre wohnen ...mehr

Immobilieninvestments17.09.2014

Private Vermieter erzielen nur Mini-Renditen - viele zahlen drauf

Von Richard Haimann

Mietwohnungen gelten als sichere Anlage. Doch eine Studie zeigt: Das Investment ist längst nicht so lukrativ wie gedacht. Nicht einmal jeder zweite private Vermieter erreicht eine Rendite von mehr als 2 Prozent pro Jahr. Viele zahlen sogar drauf. ...mehr

Sinkende Umsätze17.09.2014

Milliardenschwere Hedgefonds sondieren Einstieg bei Adidas

Von Simon Hage

Milliardenschwere Finanzinvestoren erwägen einen Einstieg bei Adidas. Wenn sie kaufen, muss sich Herbert Hainer auf einiges gefasst machen. Ziel der Hedgefonds ist ein radikaler Kurswechsel und der Sturz des Vorstandschefs. ...mehr

Unternehmensberatung17.09.2014

"New Roland Berger" - der Masterplan des neuen Chefs

Von Dietmar Student

Der neue Chef von Roland Berger, Charles-Edouard Bouée, will die leidgeprüfte Unternehmensberatung zu einem "House of Brands" umgestalten. Eine Submarkenstrategie sowie Kooperationen sollen das Geschäft in den kommenden Jahren "verdreifachen", so Bouée. ...mehr

Grösster US-Pensionsfonds17.09.2014

Calpers zieht Milliarden aus Hedgefonds ab

Der 300 Milliarden Dollar schwere Altersvorsorgefonds Calpers will nicht mehr in Hedgefonds investieren. Sie seien zu teuer und zu kompliziert. Gut möglich, dass jetzt auch andere Großinvestoren die Finanzakrobaten meiden. ...mehr

Geldwäschevorwurf17.09.2014

Moskau klagt Milliardär Jewtuschenkow an

Er zählt zur Wirtschaftselite Russlands: Der Milliardär Jewtuschenkow ist wegen Geldwäsche angeklagt und unter Hausarrest gestellt worden. Unternehmer vermuten politische Motive. Zieht Putin im Hintergrund die Fäden? ...mehr

Netflix-Gründer Reed Hastings17.09.2014

"Direkter Zugang zu unseren Kunden auf dem Telekom-Netz"

Von Astrid Maier

Der Streaming-Dienst Netflix will den deutschen Fernsehmarkt erobern - und setzt auf ein Abo-Modell im größten Free-TV-Markt der Welt. Gründer Reed Hastings sagt, wie er die Zuschauer überzeugen will, was er von den Milliarden für ARD und ZDF hält - und wie sich die Netflix-Partnerschaft mit Amazon und der Deutschen Telekom entwickelt. ...mehr

Tarifkonflikt17.09.2014

Lufthansa will streikenden Piloten standhalten

Von Michael Machatschke

Lufthansa-Chef Spohr besteht im Streit mit den Piloten auf Zugeständnisse. Die Kosten seien im Vergleich zu hoch. Es gebe "schlicht nicht mehr genug Kunden, die ihre Privilegien bezahlen", warnt Spohr. ...mehr

Smartphone-Probleme17.09.2014

Sony rechnet mit Milliardenverlust

Alarmsignal: Der seit Jahren defizitäre japanische Elektronik-Riese Sony rechnet für das laufende Geschäftsjahr mit einem drastisch höheren Verlust. Hohe Abschreibungen im Smartphone-Geschäft könnten dafür sorgen, dass der Verlust auf 1,6 Milliarden Euro wächst. ...mehr

Wall Street Journal17.09.2014

Chinas Notenbank stützt Wirtschaft mit Milliarden-Geldspritze

Die chinesische Zentralbank stützt einem Bericht zufolge die Wirtschaft mit einer Milliardenspritze. Die Industrieproduktion war zuletzt nur noch um knapp 7 Prozent gewachsen - für die Notenbanker ein Alarmsignal. ...mehr

Verbot vorerst aufgehoben17.09.2014

Die teure Helfer-Armada von Uber

Von Mirjam Hecking

Der mit Milliarden von Google, Goldman Sachs und Blackrock finanzierte Fahrdienst Uber ist bereit für einen Marsch durch alle gerichtlichen Instanzen. Dafür hat sich Uber-CEO Travis Kalanick in Deutschland viele teure Helfer gesichert. ...mehr

Treffen in Genf17.09.2014

Koalition der Bosse schmiedet Ukraine-Plan

Von Stefan Kaiser, SPIEGEL ONLINE

Es war ein Gipfel der Wirtschaftselite: In Genf trafen sich die Chefs westlicher Konzerne wie Siemens, BASF oder Pepsi mit russischen und ukrainischen Unternehmensführern. Mittendrin: der ehemalige deutsche Minister Philipp Rösler. ...mehr

Katars Staatschef in Berlin17.09.2014

Merkels umstrittener Gast

Der Emir von Katar besucht Berlin. Der Mann ist gefragter Geschäftspartner der deutschen Wirtschaft. Die zwielichtige Rolle Katars beim Aufstieg der IS-Mörder-Milizen im Irak macht den Besuch des Scheich für Merkel zum Balanceakt. ...mehr

Fallstudie17.09.2014

Welcher Standort ist der beste?

Von Eugene Soltes

Ein junger afrikanischer Unternehmer will in seiner Heimat ein Verpackungsunternehmen aufbauen. Soll er sein Geschäft auf mehrere kleine Länder ausdehnen oder sich lieber auf den größten Markt in Nigeria konzentrieren? ...mehr

Klettern17.09.2014

Der Reiz der Felsen

Einst Aussteiger-Sport, heute Fitness-Trend: Immer mehr Menschen zieht es an die steilen Wände - ob in Kletterhallen oder in Felslandschaften. Dort stoßen sie alle an ihre eigenen Grenzen. ...mehr

Mafia-Ranking17.09.2014

Die fünf größten Verbrecher-Clans

Von Arvid Kaiser

In der Welt des Organisierten Verbrechens hat die Old Economy noch Bestand. Während Datendiebstahl für Schlagzeilen sorgt, verdienen Mafia, Yakuza und Co. ihr Geld hauptsächlich auf althergebrachte Weise. Die größten Banden im Überblick. ...mehr

Sinkende Umsätze17.09.2014

Adidas fällt in USA auf Rang drei zurück

Von Mirjam Hecking

Gewinnwarnung, Ärger im Golfgeschäft, Gegenwind der Politik: Für Adidas läuft es derzeit nicht rund. Hinzu kommt eine Hiobsbotschaft aus den USA: Dort sind die Franken hinter einen hierzulande relativ unbekannten Konkurrenten zurückgefallen. ...mehr

Pharmakonzern17.09.2014

Boehringer Ingelheim streicht 1000 Arbeitsplätze

Kurswechsel bei Boehringer Ingelheim: Der Pharmakonzern will in Deutschland 1000 Stellen abbauen, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". In den vergangenen zwölf Monaten waren 950 neue Mitarbeiter eingestellt worden. ...mehr

Umstrittene Wertpapiere17.09.2014

US-Bundesstaat Virginia verklagt Deutsche Bank

Der US-Bundesstaat Virginia verklagt die Deutsche Bank auf rund 1,2 Milliarden Dollar. Der zuständige Bundesanwalt wirft den Bankern vor, dem staatlichen Rentenfonds im Jahr 2004 faule Wertpapiere untergeschoben haben. ...mehr

Börse16.09.2014

Dax schwächer - Warten auf die Fed

Der Dax hat am Dienstag nachgegeben. Am Mittwoch steht die US-Notenbank Fed im Fokus. Der Kursrutsch von United Internet belastet den TecDax. An der Wall Street legen die Kurse dagegen weiter zu. ...mehr

ZF-Chef Stefan Sommer16.09.2014

Der Kraftakt des kühlen Strategen

Von Wilfried Eckl-Dorna

Größe zählt: So begründet ZF-Chef Stefan Sommer die Übernahme des US-Konkurrenten TRW. Dass ZF nun zu den Top 3 der Autozulieferer gehört, ist Teil der Strategie. Denn Sommer hat einen klaren Auftrag. ...mehr

Talking Pieces16.09.2014

Total verrückte Uhren für reiche Technik-Freaks

Von Michèlle Mussler

Uhren als Pokerspiel, Stealthbomber, im Cyborg- oder Heizungsventil-Design, angetrieben durch Turbinen, Blasebalg oder Keilriemen, statt Zeiger Würfel oder Flüssigkeiten: Wer solche Zeitmesser erfindet, muss verrückt sein. Die Freak-Show von 30 Luxusuhren, die anders gehen. ...mehr

Oppenheim-Esch-Prozess16.09.2014

Deutsche Bank kassiert zweite Niederlage - und Middelhoff kann wieder hoffen

Aus Köln berichtet Christoph Neßhöver

Fast uneinholbar lag die Deutsche Bank in den zahlreichen Prozessen mit Oppenheim-Esch-Fondsinvestoren schon vorn. Nun könnte ein neues Urteil den Trend umkehren. Erstritten hat es ausgerechnet ein Ex-Deutschbanker - und profitieren könnte der derzeit klamme Thomas Middelhoff. ...mehr

Etappensieg vor Gericht16.09.2014

Uber darf vorerst weiter Fahrgäste vermitteln

Der Tourenvermittler Uber darf über seine App vorerst weiter Fahrgäste an private Fahrer vermitteln, urteilt das Landgericht Frankfurt. Gewonnen hat Uber damit nicht, das Gericht hebt nur eine Eilverfügung auf. Jetzt müssen die Taxifahrer weiter klagen. ...mehr

GM-Tochter16.09.2014

Opel entlässt 500 Mitarbeiter in Russland

Als Reaktion auf die Russland-Sanktionen fährt Opel seine Produktion in dem Land weiter zurück und baut massiv Personal ab. Im Werk St. Petersburg sollen die Bänder bis Oktober nur an wenigen Tagen laufen. ...mehr

Fakten zum Azubi-Markt16.09.2014

Jetzt mal Tacheles, lieber Lehrling!

Von Helene Endres und Pauline Schinkels

Alle wollen Tierpfleger werden, niemand Koch. Die Hälfte der Hauptschulabgänger hat nach 15 Monaten keine Lehrstelle. Und in welchen Jobs gibt es die einsamsten Azubis? Das Lehrjahr hat begonnen - die wichtigsten Fakten. ...mehr

Betriebsklima auf Speed16.09.2014

Begeistert euch jetzt endlich!

Eine Satire von Matthias Nöllke

Super, wenn der Chef seine Mitarbeiter begeistern will. Nur: Ist die Stimmung doch mal mies, zweifelt er nicht an seinen eigenen mickrigen Mitteln. Schuld haben dann die Mitarbeiter, die einfach "nicht begeisterungsfähig" sind. ...mehr

Fashion Week London16.09.2014

Leder, Fransen und bunte Vögel

Vivienne Westwood zeigt nicht nur Mode, Designer Bora Aksu bringt Gehäkeltes auf den Laufsteg und Burberry lässte sich von der Natur inspirieren, während Tom Ford Schlaghosen zeigt. Die Fashion Week in London bringt manche Überraschung. ...mehr

Stiftung Warentest16.09.2014

Banken verlangen bis zu 14,25 Prozent Dispozins

Der Leitzins ist zuletzt weiter gefallen, Geld ist so billig wie nie für Banken - für die Kunden nicht. Sie zahlen immer noch mehr als 10 Prozent Dispo-Zins im Schnitt. Für eine Zinsdecklung können sich die Kritiker von Finanztest aber nicht erwärmen. ...mehr

MM-Grafik16.09.2014

Alibaba und die deutschen Zwerge

Der Online-Händler Alibaba hat im Vorjahr rund 190 Milliarden Euro umgesetzt - den Großteil davon in China. Die drei Platzhirsche in Deutschland kommen demgegenüber auf einen Umsatz von insgesamt rund 8 Milliarden Euro - und der kleinste von ihnen strebt im Windschatten von Alibaba ebenfalls an die Börse. ...mehr

Vorwurf Prozessbetrug16.09.2014

Gericht verschickt Anklage gegen Deutsche-Bank-Chef

Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen steht unter dem Verdacht des Prozessbetrugs. Seine Verteidiger und vier ehemalige Spitzenmanager der Bank haben jetzt die Anklageschrift erhalten. Ob es zum Prozess kommt, ist unklar. ...mehr

Wahrscheinliche Steuererhöhung16.09.2014

Hausbesitzern drohen höhere Abgaben

Besitzer älterer Häuser sollten aufmerksam verfolgen, was das Verfassungsgericht in Kürze entscheidet: Einem Bericht zufolge dürften die obersten Richter die aktuelle Regelung zur Grundsteuer verwerfen. Für viele Eigentümer wird es dann teurer. ...mehr

Video-Flatrate16.09.2014

Ab heute beglückt Netflix Deutschland

Der US-Video-Onlinedienst Netflix hat in der vergangenen Nacht sein Angebot in Deutschland freigeschaltet. Konkurrenten wie Sky haben im Vorfeld ihre Preise gesenkt. Experten erwarten aber keinen Verdrängungswettbewerb. ...mehr

Börsengang16.09.2014

Alibaba-Aktie noch teurer - Jack Ma weint Hongkong hinterher

Anleger im Alibaba Fieber: Der chinesische Online-Riese hat die Preisspanne auf 68 Dollar je Aktie ausgedehnt. Damit könnte das Volumen des Börsengangs bis auf 25 Milliarden Dollar steigen. Gründer Jack Ma bedauert, dass der Börsengang in New York und nicht in Hongkong stattfinden kann. ...mehr

Seitenhieb gegen Google16.09.2014

Apple-Chef Cook distanziert sich vom Datensammeln

Apple sammle keine Kundendaten, mache damit keine Geschäfte und gebe sie schon gar nicht weiter, versichert Konzern-Chef Cook und stänkert zugleich gegen den Rivalen Google. Doch ist Cooks Bekenntnis so haltbar? ...mehr

Luftschläge im Irak16.09.2014

USA bombardieren IS-Truppen nahe Bagdad

Die USA haben ihre Angriffe auf Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak ausgeweitet. Die US-Luftwaffe bombardierte erstmals auch Ziele südwestlich der Hauptstadt Bagdad. In Paris einigten sich 20 Länder, darunter Deutschland, auf ein gemeinsames Vorgeghen gegen den IS. ...mehr

Medienbericht zu Toll Collect16.09.2014

Deutsche Telekom vor Zuschlag für Millionengeschäft mit Lkw-Maut

Das Geschäft mit den Maut-Gebühren für Lkw auf deutschen Autobahnen ist lukrativ. Die teilstaatliche Deutsche Telekom hat beste Chancen, das Geschäft bis Ende August 2018 weiterbetreiben zu dürfen. ...mehr

Fitness16.09.2014

Mit polarisiertem Training zu mehr Leistung

Häufig konzentrieren sich Ausdauersportler im Training nur auf lange Grundlageneinheiten. Doch obwohl sie Kilometer um Kilometer abspulen, steigt irgendwann die Leistung nicht mehr. Polarisiertes Training kann hier helfen - mit dem Einbau hochintensiver Intervallphasen. ...mehr

Zusammenbruch droht16.09.2014

Ebola lähmt Westafrikas fragile Wirtschaft

Die westafrikanische Wirtschaft war eigentlich im Aufwind. Nun wütet das Ebola-Fieber. Die Epidemie wirft Sierra Leone, Liberia und Guinea ökonomisch zurück - und könnte Experten zufolge auf das Wachstum des Kontinents ausstrahlen. ...mehr

Obama-Plan16.09.2014

3000 US-Soldaten sollen Ebola-Seuche bekämpfen

Die USA werden rund 3000 Soldaten zur Eindämmung der Ebola-Epidemie nach Westafrika schicken. Sie sollen Behandlungszentren aufbauen und Krankenpersonal schulen, kündigt die US-Regierung an. ...mehr

Editorial Heft 10/201416.09.2014

Nur noch 148 Mails checken

Von Christoph Seeger

In unserer Titelgeschichte erklären der Berater Michael Mankins und seine Koautoren wie uns unzählige Meetings, E-Mails und Projekte die Zeit für wirklich Wichtiges rauben. In Ihrem Acht-Punkte-Plan für ein besseres Zeitmanagement zeigen sie, wie zahlreiche Unternehmen einen neuen Weg gehen und ihr Zeitbudget mit ebenso viel Disziplin wie ihr Kapital verwalten. ...mehr

Die Lieblingsautos der Deutschen16.09.2014

Opels Corsa schlägt Audi

Von Wilfried Eckl-Dorna

Wirbel in der August-Zulassungsstatistik: Opels Kleinwagen Corsa überholt Audis A3. Gegen drei VW-Bestseller kommt der Rüsselsheimer jedoch nicht an. Dafür legen Mercedes und Ford mit Top-Platzierungen nach. ...mehr

Vor dem Unabhängikeitsvotum16.09.2014

15 tolle Dinge, die wir Schottland verdanken

Von Christoph Rottwilm

Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur - Schottland hat der Welt viele wichtige Erfindungen und Errungenschaften geschenkt. Ein - nicht immer ganz ernst gemeinter - Überblick. ...mehr

Annäherung im Tarifkonflikt16.09.2014

Lufthansa-Piloten sagen Streik ab

Die Piloten der Lufthansa haben den für heute geplanten Streik abgesagt. Grund ist ein Entgegenkommen der Lufthansa im Tarifkonflikt. Ganz planmäßig soll der Flugbetrieb dennoch nicht laufen. ...mehr








Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger