Montag, 24. September 2018
Ausgabe 6/2014
Inhaltsverzeichnis
NAMEN + NACHRICHTEN
Siemens - Unmut macht sich breit über den Konzernumbau. Ließ Vorstandschef Kaeser Köpfe aus purem Eigennutz rollen?
Einsteigerin - Ex-Goldman-Partnerin Blessing heuert bei Maersk an.
René Obermann - Ein Vertrag beim Finanzinvestor General Atlantic lockt.
BayernLB - Der neue CEO Riegler hat einen merkwürdigen Nebenjob.
In Berlin - Kommt die Auffanggesellschaft für die Steinkohle?
Volkswagen - Piëch will Lkw-Marken in den USA und Asien kaufen.
Deutsche Bank - Warum Vorstand Krause weniger Bonus bekommt.
Drahtzieher - Wie Peter Harf die Milliardärsfamilie Reimann zur Nummer eins im Kaffeemarkt machen will.
Bayer - Konzernchef Dekkers' Pläne für die leidende Kunststoffsparte.
Tilo Berlin - Der schillernde Vermögensverwalter wird zur Randfigur.
Lufthansa - Luftgefecht in Berlin
Telekom - Im Schatten des Samurai
Daimler - Angekündigter Zelltod
Weltbild - Demütige Bischöfe
UNTERNEHMEN
Hengeler Mueller - Staatsanwälte ermitteln, Kunden sind irritiert: Nehmen Deutschlands Starjuristen bleibenden Schaden?
OLIGARCHEN - Wiktor Wexelberg gilt als Putins geschmeidigster Milliardär, doch seine Schätze will er ins sichere Ausland bringen. Ex-Siemens-Chef Peter Löscher soll dabei helfen.
Achten Sie auf ... - Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero.
Porträt - Der neue Linde-Boss Wolfgang Büchele geht gern den harten Weg. Das hat ihn schon mal fast die Karriere gekostet.
Kolumne - Hermann Simon sieht Deutschland unter den drei wichtigsten globalen Mächten.
Allianz - Wie die Münchener ihren Starinvestor, Pimcos Bond-König Bill Gross, in den Griff kriegen wollen.
Deutsche Bank - Das Geldhaus springt oft rabiat mit seinen Kunden um.
KfW - Bankchef Schröder sagt, wie er Milliarden in die Infrastruktur pumpen will.
Tech-Start-ups - Twitter, Uber, Airbnb - warum die Branchenstars überbewertet sind.

Der Newsletter Chefsache informiert Sie jeden Monat über die Topthemen der nächsten Ausgabe. Außerdem jeden Freitag die Zusammenfassung der Woche aus der Chefredaktion.