Samstag, 23. Mai 2015

Alle Artikel und Hintergründe

Die neuen Kreuzfahrtschiffe 2013 Superlative auf hoher See

6. Teil: Neues Flaggschiff für Hapag-Lloyd: MS Europa 2

Das neue Hapag-Lloyd-Flaggschiff an seinem Taufort: Die MS «Europa 2» wird am 10. Mai in Hamburg getauft.

Die MS "Europa" führt seit Jahren die Liste der besten Kreuzfahrtschiffe an - nun geht die Schwester an den Start und beschert Hapag-Lloyd eine Premiere: Erstmals hat die Reederei zwei Flaggschiffe in der Flotte. Auch wenn der Name der beiden Schiffe fast identisch ist, erwarten die Passagiere doch einige Neuerungen: Während es auf der "Europa" weiterhin klassisch elegant mit Abendgarderobe beim Captains Dinner zugeht, ist der Dresscode auf der "Europa 2" eher modern und leger. Auch eine strenge Tischordnung gibt es nicht mehr. Die kleinste der 251 Suiten auf der "Europa 2" ist 28 Quadratmeter groß, die größte 99. Getauft werden soll der Neubau für 516 Passagiere am 10. Mai während des Hamburger Hafengeburtstags. Die Jungfernfahrt führt anschließend nach Lissabon. Das Hauptfahrgebiet der ersten Saison soll das Mittelmeer werden.

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin online 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH