Mittwoch, 14. November 2018

Marketing Und was bist du?

8. Teil: Die Gutbürger

Glückliche Kühe: Nachhaltig, regional und gute Qualität sollte es für die Gutbürger sein
Gesamtzahl (hochgerechnet): 2,31 Millionen Menschen

Anteil an der Gesamtbevölkerung: 3,3 Prozent

Nein, nicht die Wutbürger, das ist passe. Bei den Gutbürgern stehen Marken wie Kik und Schlecker ganz unten. Wie gut, dass es letzteren jetzt nicht mehr gibt, dürfte der eine oder andere sagen. Nachhaltigkeit und regionale Produkte stehen dagegen ganz hoch im Kurs. Das Essen und Trinken sollte von guter Qualität sein. Und nicht zu vergessen: Transparenz in der Kommunikation ist ganz wichtig.

© manager magazin 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH