Stilmanager magazin RSS  - Stil

Alle Artikel und Hintergründe


23.11.2012
Twitter GooglePlus Facebook

Mode-Ikonen des 20. Jahrhunderts
Zeitlose Schönheiten

Von Maren Hoffmann

11. Teil: Madonna: Der Inbegriff des Indie-Girls

Stilprägend: Madonna (rechts) und Rosanna Arquette im Film "Susan... verzweifelt gesucht" von 1985
Vintage Style / Schwarzkopf & Schwarzkopf

Stilprägend: Madonna (rechts) und Rosanna Arquette im Film "Susan... verzweifelt gesucht" von 1985

Madonna ist als Mode-Ikone schwer einzuordnen - immer, wenn man den Madonna-Stil verstanden zu haben glaubte, änderte sie ihn komplett. Das Spiel mit Rollenbildern (wie es heute auch Show-Protagonistinnen wie Lady Gaga bis zum Exzess treiben) hat sie immer gekonnt betrieben. Wer sich für den Indie-Girl-Look entscheidet, wie er Mitte der 80er en vogue war, kann sich von Frauen wie Madonna oder auch der amerikanischen Schauspielerin Molly Ringwald inspirieren lassen.

Sarah Kennedy: "Kurze Röcke, Pastellfarben, flache, ausgelatschte Stiefel, Abschlussballkleider, Schleifen, Shorts und Spitzenhandschuhe gehören zu diesem Look, genauso wie natürliches Haar und Make-Up."

Unverzichtbar: Eine weite Jacke mit Schulterpolstern, flache Lederstiefel, kniehohe Schnürstiefel (etwa von DocMartens) oder High Heels, auffällige Aufschläge an Jacketts, Accessoires aus Spitze (Handschuhe, Strumpfhosen, Kragen). Abendkleidung wird gewagt mit Tageskleidung gemixt. Hüte sind immer eine gute Idee. Wer sich zur Avantgarde von gestern bekennt, sucht nach zeitgenössischen Designerstücken von Issey Miyake und Yohji Yamamoto.

Auch mit heutiger Mode lassen sich die Effekte des Indie-Girl-Stils kreieren - die Designer entdecken schließlich gerade Oversize-Effekte neu. Kombiniert mit schmalen Hosen kann man die sich nach unten trapezförmig verjüngende Silhouette erreichen, die in den 80ern in Mode war.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • reddit
  • Windows Live

Weitere Artikel zu Diesem Thema

Boxspring-Betten
Die Bettenburg im Schlafzimmer
Modetrend
Sportmode wird Alltagskleidung
Business-Outfit-Psychologie
Warum nachlässige Kleidung sich lohnen kann
Kunst- und Antiquitätenmesse TEFAF
Wo Milliardäre shoppen gehen

© manager magazin online 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH



Buchtipp

Sarah Kennedy
Vintage Style

Die Looks der Mode-Ikonen des 20. Jahrhunderts zum Bewundern und Nachstylen

Schwarzkopf & Schwarzkopf, 2012, 188 Seiten, 24,95 Euro

Jetzt kaufen









Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif