Sonntag, 25. Juni 2017

Alle Artikel und Hintergründe

Die 40 besten Eisdielen Deutschlands Ihnen wird heute heiß? Das hier ist sehr, sehr cool

3. Teil: Frankfurt am Main bis Mainz

Frankfurt am Main: Eis Christina

Morgens um sieben beginnt Corrado Spadotto im Nord end mit der Arbeit. Der Meister aus Treviso stellt rund 40 Sorten her, etwa wunderbar säuerliche Zitrone, intensive Erdbeere (mit Balsamico) oder - neu -"österreichische Schokolade" nach Sacher-Art.

www.eischristina.de

Freiburg: Ice Galaxy

Der Koch, Konditor und Eismacher Martin Sautter lockt in der City mit aparten Aromen wie Zwetschgenkuchen und Crème brûlée. Dank Plüschkissen in Pink und Schwarz wirkt die Eisdiele schick und gemütlich.

Da schmeckt auch der gute Espresso.

(keine Website, nur auf Facebook)

Hamburg: Eisliebe

Ausgesprochen sahniges Eis, bei dem man die guten Zutaten herausschmeckt - etwa bei der feinfruchtigen Sorte Himbeer- Joghurt oder intensiver Schokolade. Tipp: Gianduja, köstlich cremiges Nussnougat.

(keine Website, nur auf Facebook)


Eisprinzessinnen

Zwei Architektinnen sattelten um, machten ihr Eisdiplom und ließen sich erfolgreich nahe der Elbchaussee nieder. Aus ihrem Labor im Keller kommen köstliche, dezent gesüßte Kreationen wie "Franzbrötchen" oder Quark-Sesam-Karamell. Guter Kaffee von Hoban und nette Plätze vor der Tür.

www.eisprinzessinnen.de

Hannover: Massimo's Eiscafé Venezia

Massimo Dall'Asta ist in Hannover eine Institution. Seine drei Eiscafés werden ebenso geliebt für Klassiker wie für ausgefallene Sorten, etwa Torrone (weißer Nougat), Karamell-Pinienkern oder Spekulatius.

www.massimos-eiscafe.de

Karlsruhe: Arte Dolce Gelateria

Gute Zutaten, gute Rezepte, gute Maschinen - so geht gutes Eis. Wo schon Vanille oder Banane so fein schmecken, sind exquisitere Sorten wie Chili-Schokolade oder Karamell-Fleur-de-Sel erst recht eine Wonne, und selbst der Kinderklassiker Spaghetti-Eis wird mit hausgemachter Erdbeersauce zum ausgewachsenen Genuss.

www.arte-dolce.de

Koblenz: Egelosia

Glückliches Koblenz: Hinter der gläsernen Wand arbeiten Puristen mit erlesenen Zutaten am unverfälschten Geschmack. So wird etwa Pistazien-Eis nur hergestellt, wenn die Ware top ist. Die Auswahl fällt schwer - Amarena, Macadamianuss oder weiße Praline?

www.egelosia.de

Köln: Il Gelato Di Ferigo

Die kleine gelateria im beschaulichen Bayenthal lockt Eisverrückte aus der ganzen Stadt. Giacomo Ferigos ausgefallene Kreationen wie "Pumpernickel" oder Orange-Basilikum sind Sommerhits. Alle Zutaten stammen aus biologischer Erzeugung.

www.ilgelato.de

Nachrichtenticker

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH