Montag, 31. August 2015

Alle Artikel und Hintergründe

Scharfe Schnitte, sanfter Druck Küchengeräte im Sternekoch-Test

Küchenzubehör gehört zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken für Gourmets und Hobbyköche. Aber was taugen gelochte Küchenmesser, Pfeffermühlen mit Hasenöhrchen und Knoblauch-Wippen? Für manager magazin online hat Sternekoch Stefan Hartmann die Geräte ausprobiert.

Stefan Hartmann ist der erste Koch, der in Kreuzberg mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Auf neue Küchenwerkzeuge ist er grundsätzlich neugierig. Allerdings konnte ihn nicht jedes Design-Objekt im Test überzeugen.
Kirsten Schiekiera
Stefan Hartmann ist der erste Koch, der in Kreuzberg mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Auf neue Küchenwerkzeuge ist er grundsätzlich neugierig. Allerdings konnte ihn nicht jedes Design-Objekt im Test überzeugen.
Berlin - Zwei Gruppen von Menschen scheinen in den letzten Jahrzehnten in Deutschland rasant gewachsen zu sein: Die Hobbyköche und diejenigen, "die schon alles haben." Die Industrie hat beide Konsumentengruppen fest im Blick. Mittlerweile gibt es in jedem Einkaufszentrum ein Fachgeschäft für hochwertigen Küchenbedarf, das nichts mehr mit dem Eisenwarenladen von früher gemein hat.

In Läden mit Namen wie "Kulinaris" oder "Cook mal" findet man japanische Messer, die so scharf sind, dass sie jeden Samurai in die Flucht zu schlagen vermögen, matt glänzende Schneidebretter aus Fiberglas, Patisseriekellen, Mörser, Kupfertöpfe, ungefähr 79 verschiedene Pfeffermühlen - und immer wieder neue Produkte, deren Sinn und Zwecks sich nicht sofort erschließt.

Einige der Geräte erleichtern das Hantieren in der Küche ungemein, andere sehen vor allem gut aus, auf wenige trifft beides zu. Gemeinsam mit Stefan Hartmann, dessen "Hartmanns Restaurant" in Berlin-Kreuzberg ein Michelin-Stern schmückt, haben wir eine Auswahl neuer Design-Küchenobjekten getestet.

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH