Samstag, 23. März 2019

mm.de zum Jahresstart: So managen Sie Ihr Leben, Teil IX Ein Gesundheits-Check-Up in zehn Fragen

2. Teil: Wie kann ich am einfachsten fünf Kilo abnehmen?

Lecker Salat: Ein vernünftiges Abendessen macht einiges an kulinarischem Fehlverhalten wett
Ja, die magischen fünf Kilo. Sie zu verlieren und das niedrigere Gewicht dann auch zu halten, geht nur mit systematischen Änderungen unseres Lebensstils. Diese Maßnahmen müssen nicht sehr tiefgreifend sein, nur eben an (fast) allen Tagen zur Anwendung kommen.

Am wirksamsten sind:

  • Verzicht auf Alkohol
  • Vermeidung von "Knabbern" zwischen den Mahlzeiten
  • Reduzierung einer Mahlzeit auf 250 Kalorien, z.B. abends nur einen Salat essen

Zum Abnehmen sollten alle drei Maßnahmen angewendet werden, zum Gewicht halten reicht meist schon eine.

Regelmäßige Bewegung, idealerweise inklusive zwei Mal 20 Minuten pro Woche Krafttraining, sollte auch dabei sein. Und zwar nicht so sehr, um das Gewicht abzubauen, da ist die bewusste Ernährung sehr viel wirksamer (überlegen Sie einmal, wie lange Sie trainieren müssen, um ein Stück Kuchen abzubauen: rund eine volle Stunde).

Nein, durch die Bewegung wird viel mehr vermieden, dass auch Muskelmasse eingeschmolzen wird. Muskelgewebe ist wiederum wichtig, um unseren Grundumsatz anzukurbeln, also dafür zu sorgen, dass wir auch in Ruhe Kalorien verbrennen.

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung