Dienstag, 23. Januar 2018

Minimaler Aufwand, großer Effekt mit 5-Phasen-Programm Fit in fünf mal fünf Tagen

Diesmal geht es nicht nur ums Laufen. Hier kommt ein 25-Tage-Programm, mit dem Sie Ihr Leben ohne großen Aufwand interessanter, fitter und gesünder gestalten können
Sonja von Opel
  • Copyright: Michael Reusse
    Michael Reusse
    Sonja von Opel ist Laufexpertin und Lebensläuferin. Mit einer Marathonbestzeit von 2:52h und als erfolgreiche Ultraläuferin gibt sie ihr Wissen und ihre Liebe zum Laufen in Laufcamps, Vorträgen, Büchern und vor allem als Online-Coach von über 100 Athleten pro Saison mit großer Begeisterung weiter. Als Geschäftsführerin der "Sonja von Opel Sports GmbH" bewegt sie nicht nur ihre Athleten vom Schreibtisch aus, sondern veranstaltet das ganze Jahr hindurch Laufreisen, Trainingscamps und Sportevents:

    www.opelrunningteam.com

Das Schöne am Jahresrhythmus ist ja, dass er immer wiederkommt. Und jedes Jahr nach den Feier- und Festtagen reden wir über das Abnehmen, über gute Vorsätze, über mehr Sport, mehr Disziplin und die ganz großen Ziele im neuen Jahr. Viele davon werden erreicht, manche bleiben auf der Strecke, das Abnehmen klappt, wenn überhaupt, nur phasenweise, und das mit dem Sport wird mit dem Alter auch nicht einfacher.

Aber immerhin reflektieren wir immer professioneller unsere eigenen Stärken und Schwächen und wir genießen den Zauber, dem so ein Jahreswechsel innewohnt, denn er birgt die Chance, dass dieses Jahr wirklich alles besser wird. Ich will Sie heute dazu verführen, einfach mal ohne viel nachzudenken ein Experiment zu wagen.

Bis zum Ende dieses mit Hoffnungen und Wünschen beladenen Januars geben wir fünf neuen Gewohnheiten die Chance, sich an fünf Tagen hintereinander einen Platz in unserem Leben zu erkämpfen.

Hinterfragen Sie nicht. Analysieren Sie nicht. Denken Sie gar nicht so viel nach. Lassen Sie sich einfach mal auf 25 spannende Tage ein. Ganz wichtig ist: Konsequenz! Wenn Sie das Experiment starten, dann ziehen Sie es gnadenlos durch, sonst funktioniert es nicht. Abgemacht? Dann los:

© manager magazin 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH