Dienstag, 4. August 2015

Alle Artikel und Hintergründe

Weltgrößter Automarkt 15 Lieblingsautos der Chinesen

12. Teil: Platz 4: Volkswagen Lavida

VW Lavida: Erste Kontakte nach China baute Volkswagen bereits 1978 auf - diese Erfahrung macht sich bezahlt. Mit 226.651 verkauften Fahrzeugen landet der Lavida auf Platz 4 - insgesamt liegen vier VW-Modelle unter den Top 10. Die Lavida-Limousine im Format des VW Jetta wurde vollständig in China entwickelt, bietet Hinterbänklern vergleichsweise viel Platz - und kostet dank der Verwendung billigerer Teile nur rund 13.000 Euro.

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH