Dienstag, 5. Mai 2015

Alle Artikel und Hintergründe

Übersicht Die Lieblingsautos der Deutschen

Zum Jahresende sichert sich Volkswagen den Hattrick: Im November kamen die drei meistverkauften Modelle in Deutschland aus Wolfsburg. BMW punktet mit einer 3er-Variante, Ford hält sich in den Top 5. Der Kompakt-Schwabe Mercedes C-Klasse verbessert sich.

VW Golf VII in GTI-Ausführung
VW Golf: Generationswechsel beim Bestseller

Er liegt uneinholbar weit vorne: Mit 21.024 neu zugelassenen Jettas und Golfs sichert sich Volkswagens Kompaktwagen-Klassiker im November Rang 1 der beliebtesten Autos in Deutschland. Im Vergleich zum Oktober gingen die Golf-Verkäufe allerdings um 934 Stück zurück. Einige Golf-Interessenten warten wohl noch, ob die 7. Golf-Generation tatsächlich keine Kinderkrankheiten aufweist. Denn seit Anfang November steht der rundum erneuerte Golf bei den Händlern. In seinem Segment kommt der Golf auf einen Marktanteil von satten 34 Prozent. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres brachte VW 230.000 Golfs und Jettas auf die deutschen Straßen.

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin online 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH