USAmanager magazin RSS  - USA

Alle Artikel und Hintergründe


22.11.2012
Twitter GooglePlus Facebook

Thanksgiving-Ballons
New Yorker feiern Kermit und Co.

Kermit erwacht: An Thanksgiving werden die gigantischen Figuren mehr als drei Kilometer durch die Straßen von New York getragen
AFP

Kermit erwacht: An Thanksgiving werden die gigantischen Figuren mehr als drei Kilometer durch die Straßen von New York getragen

Es ist eine beliebte Tradition in New York: Tausende schauen zu, wie aus schlappen Planen Kermit, Papa Schlumpf und Co. werden. An Thanksgiving werden die Heliumballons dann bei einer Parade durch die Straßen getragen.

New York - Tausende Menschen in New York haben das traditionelle Aufblasen riesiger Heliumballons für die alljährliche Thanksgiving-Parade bestaunt. In den Straßen rund um das American Museum of Natural History am Central Park nahmen Spiderman, der Frosch Kermit, Sponge Bob, Papa Schlumpf und zahlreiche andere Figuren, Herzen und Sterne langsam Form an.

Am Donnerstag sollten sie anlässlich des Erntedankfests bei der "Macy's Thanksgiving Day Parade", die jedes Jahr von einer großen Kaufhauskette veranstaltet wird, mehr als drei Kilometer durch die Straßen der Millionenmetropole getragen werden.

8000 Tänzer, Fahnenträger, Musiker und Verkleidete nehmen jedes Jahr an der Parade teil und führen die riesigen Ballons mit sich. Mehr als drei Millionen Zuschauer stehen am Streckenrand, etwa 50 Millionen Menschen schauen das Spektakel, das in diesem Jahr zum 86. Mal stattfindet, im Fernsehen an. Das öffentliche Aufblasen der Ballons am Abend zuvor ist eine vor allem bei Kindern in New York beliebte Tradition.

mg/dpa

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • reddit
  • Windows Live

Weitere Artikel zu Diesem Thema

Defekte Zündschlösser bei GM
Warum US-Anwälte auch Continental verklagen
Lobby-Ausgaben
Google setzt auf Macht der Lobbyisten
US-Promi-Gehälter
Larry Ellison verdient 160mal so viel wie Barack Obama
Zündschlösser
Rückrufe belasten General-Motors-Bilanz

© manager magazin online 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH












Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif