Sonntag, 24. Juli 2016

Traumjob mit Katergarantie? 12.000 Dollar pro Monat fürs Biertrinken

Prost: Biertrinken ist ein geselliges Vergnügen - aber offenbar auch ein Job

Bier trinken und dafür Geld zahlen ist wohl der Standard. Doch dafür Geld zu kassieren, ist eher ungewöhnlich und Gegenstand einer Stellenanzeige der Kneipenkette "World of Beer".

Drei Positionen seien offen, gezahlt würden tatsächlich 12.000 Dollar im Monat, zuzüglich Spesen. Die Jobbeschreibung der auf drei Monate befristeten Arbeit? Durch die Welt reisen, verschiedene Biersorten probieren und darüber schreiben, berichtet "business insider".

Klingt nach einem wahren Traumjob? Eine erste Vorstellungsrunde der Kandidaten habe man schon hinter sich, eine zweite solle folgen. Trotzdem sind die drei Positionen offenbar noch nicht vergeben.

Sollte es etwa die Anforderungen liegen, die das Unternehmen stellt? Es gehe nicht darum, viel Bier zu trinken, betont die Pressesprecherin. Vielmehr müssten die Kandidaten gut schreiben können und schon viele Follower in den sozialen Medien haben, so "business insider".

Damit könnte der Kneipenkette ein ähnliches Schicksal wie jener Arztpraxis in Neuseeland drohen. 400.000 Dollar im Jahr wollte sie dem Bewerber zahlen. Und fand dennoch niemanden.

Wem das Bier-Praktikum noch zu anstrengend ist - wie wäre es mit einem dieser zwölf gut dotierten Job? Garantiert ohne Stress.

Newsletter von Arne Gottschalck
Folgen Sie Arne Gottschalck auf twitter

Newsletter "Absteiger, Aufsteiger, Umsteiger"

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH