Freitag, 26. August 2016

Gunter Dunkel will nicht verlängern NordLB sucht neuen Vorstandschef

Will nicht verlängern: Gunter Dunkel, Vorstandschef der NordLB

Die StuttgarterLBBW hat mit dem Ex-Deutschbanker Rainer Neske gerade einen neuen Vorstandschef gefunden- die NordLB hat diese Aufgabe noch vor sich: Die Landesbank braucht nach acht Jahren einen neuen CEO. Amtsinhaber Gunter Dunkel (62) hat seinem Aufsichtsratschef, dem niedersächsischen Finanzminister Peter-Jürgen Schneider (68, SPD), mitgeteilt, seinen bis Ende 2016 laufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen Das berichtet das manager magazin in seiner neuen Ausgabe (Erscheinungstermin: 19. Februar).

Die Nachfolgersuche laufe bereits seit Herbst. Aussichtsreiche interne Kandidaten seien Kreditvorstand Hinrich Holm (50) und Risikochef Thomas Bürkle (63). Aber auch extern werde gesucht.

Dunkel führt die NordLB seit Neujahr 2009 und hat die Landesbank mit einem auskömmlichen dreistelligen Millionengewinn vor Steuern und einer harten Kernkapitalquote von 11,9 Prozent zu einer soliden Größe entwickelt.

Mehr Wirtschaft aus erster Hand? Der obige Text ist nur ein minimaler Ausschnitt aus der März-Ausgabe des manager magazins. Das neue Heft (und die nächste Ausgabe) können Sie hier im Vorteilsangebot bestellen.
Oder stöbern Sie hier in der digitalen Ausgabe des manager magazins.

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH