Montag, 22. Januar 2018

Morawiecki wird Polens Ministerpräsident Dieser Ex-Bankchef und Deutschland-Kenner soll Polen führen

Mateusz Morawiecki

Es sieht fast aus wie ein Zugeständnis an EU-Partner und westliche Investoren - und das ohne Not: Die in Polen regierende nationalkonservative Partei PiS, seit Jahren auf Konfrontationskurs zum Westen, aber getragen von einer nationalistischen Stimmung im eigenen Land, tauscht überraschend die Regierungsspitze aus.

Die kantige Ministerpräsidentin Beata Szydlo trat am Donnerstag zurück, obwohl sie gerade erst ein Misstrauensvotum überstanden hatte und als populär gilt. Noch in der kommenden Woche will die PiS sie durch den bisherigen Finanz- und Wirtschaftsminister Mateusz Morawiecki ersetzen.

Der besonnen wirkende Morawiecki ist ein Neuling im nationalistischen Lager, erst im vergangenen Jahr trat er in die PiS ein - und wirkt ihr in mehrerer Hinsicht noch immer fremd.

Vor seinem Kabinettsposten machte er Karriere als Banker, von 2007 bis 2015 leitete er eine der größten Banken des Landes: die in seiner Heimatstadt Breslau residierende Bank Zachodni WBK, die während dieser Zeit zuerst mehrheitlich der Allied Irish Banks gehörte, 2010 an die spanische Santander Börsen-Chart zeigen ging und zwei Jahre darauf noch die Kredyt Bank von der belgischen KBC übernahm. Er diente als Repräsentant genau jener Vorherrschaft ausländischer Konzerne und Eliten, gegen die sich die PiS richtet.

Politisch tritt er nun auch als Interessenvertreter der kleinen Leute auf. In einem Rundfunkinterview sagte er letztes Jahr: "Ich habe in meinem Leben schon zu viel verdient. Deswegen kann ich mich für ein öffentliches Amt opfern."

Als Bankchef saß Morawiecki auch im Wirtschaftsrat des damaligen liberalen Ministerpräsidenten Donald Tusk, der heute als großer Widersacher der polnischen Regierung gilt und gegen deren Stimme als Präsident des EU-Rats wiedergewählt wurde.

Seite 1 von 2

© manager magazin 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH