Mittwoch, 20. September 2017

Alle Artikel und Hintergründe

Wolfgang Nickl Bayer beruft neuen Finanzvorstand

Wolfgang Nickl: Bayers neuer Finanzvorstand kommt vom niederländischen Chipindustrie-Zulieferer ASML

Der neue Finanzchef des Pharma- und Agrarchemiekonzerns Bayer Börsen-Chart zeigen kommt aus der Halbleiterbranche. Der Aufsichtsrat habe Wolfgang Nickl zum 26. April 2018 in den Vorstand berufen, teilte der Dax-Konzern Dienstag mit.

Der 48-Jährige werde dann am 1. Juni 2018 die Nachfolge von Johannes Dietsch (55) als Finanzvorstand antreten. Nickl ist bislang Finanzchef des niederländischen Chipindustrie-Zulieferers ASML .

Dietschs Vertrag läuft noch bis Ende Mai 2018, danach wird er auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlassen. Bayer dürfte zu dem Zeitpunkt ein anderes Unternehmen sein: Der Konzern stemmt gerade mit dem US-Agrochemiekonzern Monsanto die größte Übernahme der Firmengeschichte.

dpa-afx

Nachrichtenticker

© manager magazin 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH