Immobilienmanager magazin RSS  - Immobilien

Alle Artikel und Hintergründe


24.12.2012
Twitter GooglePlus Facebook

Anhaltender Preisschub
Eigenheime werden bis 2015 teurer

Hafencity in Hamburg: Ein Ende des Runs ist nicht in Sicht
DPA

Hafencity in Hamburg: Ein Ende des Runs ist nicht in Sicht

Die Preise für Wohnimmobilien sind 2012 im zweiten Jahr infolge gestiegen. Dass Eigenheime auch 2013 und danach nicht güngstiger werden, ist laut einer Feri-Studie wahrscheinlich. In Deutschlands Metropolen rechnen die Experten in den kommenden drei Jahren mit Preissteigerungen von 8 bis 16 Prozent.

Frankfurt am Main - Die kräftige Nachfrage nach Wohnimmobilien hat deren Preise 2012 im zweiten Jahr in Folge klettern lassen. Historisch niedrige Zinsen und die Skepsis gegenüber alternativen Kapitalanlagen haben zuletzt immer mehr Menschen zum Erwerb eines Eigenheims bewegt. Ein Ende des Runs ist nicht in Sicht.

Nach einer Studie der Feri EuroRating Services setzt sich der Preisauftrieb bis mindestens 2015 fort. Demnach verteuern sich Eigentumswohnungen in den kommenden drei Jahren etwa in Hamburg um fast 16 Prozent, in München um 11, in Stuttgart um knapp 10 und in Frankfurt oder Berlin um 8 Prozent.

Nach Berechnungen des Verbands deutscher Pfandbriefbanken war selbstgenutztes Wohneigentum in Deutschland im dritten Quartal im Schnitt 4,1 Prozent teurer als ein Jahr zuvor. Das Interesse richte sich dabei seit Jahren vornehmlich auf Städte, wo die Wohnungsmärkte spürbar angespannt seien. Zudem sei das Interesse an Immobilien als Kapitalanlage im Zuge der Finanzkrise deutlich gestiegen.

krk/dpa

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • reddit
  • Windows Live

Weitere Artikel zu Diesem Thema

Skandal um Ex-Wölbern-Chef Schulte
Heliskiing, Segeln und nach Bayreuth in die Oper
Anlagenische in der Krise
Fonds-Initiatoren hoffen auf Comeback
Globaler Trend
Millionäre strömen nach Monaco - Luxusimmobilien boomen
Minus von 5,9 Prozent
Preisrutsch auf Londoner Immobilienmarkt

© manager magazin online 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH












Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger