Mittwoch, 28. September 2016

Börsenkurse der Woche Überraschen Sie uns, Herr Grüner!

Ein optimistischer Blick auf den Dax, bemerkenswerte Zinsanalysen und zwei Schwellenländer, die ein Tief durchschritten haben dürften. Die Börsenkurse, auf die Anleger jetzt achten sollten - heute von Börsenprofi Thomas Grüner.

manager magazin online
Dax - 1000er-Marken immer leichter zu knacken

Neue Rekordmarken schaffen neue Nervosität. Der Dax greift die magische Marke von 10.000 Punkten an - und viele Anleger bekommen es erneut mit der Höhenangst zu tun. Erst im Jahr 2013 wurden die 8000 Punkte wirklich nachhaltig übertroffen, und jetzt schon bei 10.000 Punkten - "viel zu hoch, viel zu schnell" für den Geschmack vieler Anleger.

Dabei wird oftmals vergessen, dass es für Indizes zunehmend einfacher wird, die vielbeachteten "Tausenderhürden" zu nehmen. Prozentual betrachtet wird der erforderte Anstieg immer geringer: Um von 8000 auf 9000 Punkte zu steigen, musste der Dax 12,5 Prozent zulegen. Um den Anstieg von 10.000 auf 11.000 Zähler zu schaffen, sind "nur" noch 10 Prozent nötig.

Der Chart mit logarithmierter Skala (Verdopplung in konstanten Abständen dargestellt) soll vor allem verdeutlichen, wie die Bedeutung der Tausenderhürden bei fortgeführtem Anstieg vermindert wird. Keine Angst vor großen Zahlen!

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH