Mittwoch, 19. Dezember 2018

Börsenkurse der Woche Überraschen Sie uns, Mr. Dax!

4. Teil: ThyssenKrupp - Gerüchte um Kapitalerhöhung

manager magazin online / Foto: AFP
Der Essener-Stahl- und Industriekonzern ist Gerüchten zufolge auf der Suchen nach fast 790 Millionen Euro an Eigenkapital. Ein Bankenkonsortium soll die Kapitalerhöhung für September geplant haben. Dies wird allerdings von Thyssen Börsen-Chart zeigen weiter dementiert. Ein Blick in die Bilanzen zeigt uns allerdings, dass diese Kapitalspritze wirklich von Nöten ist.

Der Kursverlauf des Stahlkochers hat den Anteilseignern in der letzten Zeit auch nur sehr wenig Freude bereiten können. Nach dem Kurseinbruch im März und April diesen Jahres konnte die Aktie zwar einen Boden bilden, wie nachhaltig dieser ist kann aber noch nicht abgeschätzt werden.

© manager magazin 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH