Börsemanager magazin RSS  - Börse

Alle Artikel und Hintergründe


20.11.2012
Twitter GooglePlus Facebook

Lehman-Brothers-Tochter
Archstone peilt Milliardenbörsengang an

Börse New York: Archstone will sich auf das Parkett wagen
AP

Börse New York: Archstone will sich auf das Parkett wagen

Es wäre der größte US-Börsengang einer Immobilienfirma: Die Lehman-Brothers-Immobilientochter Archstone will sich an die Börse wagen und mit dem Teilverkauf des Unternehmens bis zu 3,45 Milliarden Dollar verdienen - wenn der Name Lehman Brothers nicht viele Investoren abschreckt.

New York - Die US-Börse steht offenbar vor dem größten Listing in diesem Jahr nach Facebook und der Mexiko-Tochter der spanischen Großbank Santander. Der Apartmentspezialist Archstone will bis zu 3,45 Milliarden Dollar durch die Ausgabe von Aktien einnehmen, wie das Unternehmen am Montag bekanntgab.

Das Unternehmen gehört zur früheren Topinvestmentbank Lehman Brothers, die in der Finanzkrise im Herbst 2008 kollabierte und eine Weltfinanzkrise auslöste. Es wäre der größte Börsengang eines Immobilienunternehmens in den USA.

Archstone teilte nicht mit, wie viele Anteilsscheine ausgegeben werden sollen und zu welchem Preis. Einige Analysten setzen den Firmenwert mit 16 Milliarden Dollar an. Ein erfolgreicher Börsengang könnte Nachahmer finden - wie die Hilton Hotels.

Archstone besitzt mehr als 54.000 Apartments, fast alle davon in beliebten Küstenregionen in den USA wie Florida und Kalifornien oder in Ballungsgebieten wie Washington, New York, Boston oder Seattle. Dort werden in der Regel wesentlich höhere Mieten gezahlt. Das Portfolio brachte Archstone zuletzt im Monat knapp 2200 Dollar pro Einheit ein - bei einer Leerstandsquote von unter 5 Prozent.

kst/rtr

Zur Startseite
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • deli.cio.us
  • Pinterest

© manager magazin online 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH












Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarife:
Finden Sie den passenden Tarif