Dienstag, 23. Januar 2018

Langweilige Meetings Wie Jeff Bezos und Oprah Winfrey dem Meeting-Tod entkommen

8. Teil: Jeff Bezos - keine Kompromisse, kein Powerpoint

Streitbarer Geist: Amazon-Gründer Bezos fordert Widerspruch von seinen Führungskräften
Nichts hasst Jeff Bezos offenbar so sehr wie Zustimmung und Harmonie. Seinen Unternehmensprinzipien zufolge sind seine Führungskräfte dazu aufgefordert, bei jeder Gelegenheit zu widersprechen und hartnäckig zu diskutieren, bevor eine Entscheidung fällt.

Außerdem hasst der Amazon-Chef auch PowerPoint-Präsentationen, wie der Business Insider schreibt. Mitarbeiter sollten ihre Vorschläge lieber vorab zu Papier bringen und im Meeting dann nur noch Fragen beantworten.

© manager magazin 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH