Sonntag, 21. Januar 2018

Langweilige Meetings Wie Jeff Bezos und Oprah Winfrey dem Meeting-Tod entkommen

11. Teil: Satya Nadella - Zustände wie im Zentralkomitee

Acht Stunden Sitzung einmal im Monat: Microsoft-Chef Nadella mag gründliche Besprechungen
Wer jemanden sucht, der Besprechungen eher aus dem Wege geht, ist bei Satya Nadella an der falschen Adresse. Der Microsoft-Chef scheint sich am Konferenztisch vielmehr recht wohl zu fühlen. Regelmäßig einmal im Monat trifft er sich mit seinen wichtigsten Führungskräften zu achtstündigen Marathonsitzungen. Und wer glaubt, danach müsste das wichtigste besprochen sein, irrt: Jede Woche freitags stehen bei Nadella weitere vier Stunden in gleicher Runde auf dem Programm.

Alle Manager müssten auf Ballhöhe bleiben, sagt Nadella sinngemäß zu seiner Verteidigung. Sonst zerfalle jedes Unternehmen in seine Einzelteile.

Newsletter von Christoph Rottwilm
Christoph Rottwilm auf Twitter

© manager magazin 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH