Donnerstag, 19. Juli 2018

S&P Abstufung für die meisten Landesbanken

Die Ratingagentur Standard & Poor's sieht die Kreditwürdigkeit der meisten deutschen Landesbanken schwinden und stuft sie niedriger ein. Die Empörung unter den Gescholtenen ist groß, weil Fremdkapital für sie nun teurer wird. Vor allem der Zeitpunkt der Maßnahme sei unverständlich.

Frankfurt/Düsseldorf - Für die meisten deutschen Landesbanken könnten sich die Konditionen für die Aufnahme von Fremdkapital nach einer Herabstufung ihrer Kreditwürdigkeit durch eine internationale Ratingagentur verschlechtern. Standard & Poor's (S&P) senkte nach eigenen Angaben vom Mittwoch Ratings von fünf deutschen Landesbanken.

Unter dem Rettungsschirm: Die WestLB hält sich für kreditwürdiger, als S&P glaubt
Nur bei der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) wurden weder das kurzfristige noch das langfristige Rating verändert. Allerdings wurde der Ausblick bei der Helaba von stabil auf negativ gestellt. Die Landesbank Berlin wird von der Ratingagentur S&P als einzige deutsche Landesbank nicht analysiert und ist deshalb von den Herabstufungen nicht betroffen. Die Ratings sind eine Einschätzung zur Kreditwürdigkeit von Schuldnern.

Die drittgrößte Landesbank WestLB kritisierte die Entscheidung von S&P. Insbesondere der Zeitpunkt unmittelbar vor maßgeblichen strategischen Weichenstellungen für die Zukunft des deutschen Landesbankensektors erscheine unangemessen, teilte die WestLB in einer Reaktion am Mittwoch in Düsseldorf mit.

"Wir hätten erwartet, dass die Agentur die zwischen Bund, Ländern und den Eigentümern der Landesbanken entwickelte Entscheidungsfindung abgewartet hätte", hieß es bei der WestLB. Sie hob Fortschritte bei ihrem Umbau und ihrer Neuausrichtung hervor. Die WestLB hat 2009 nach eigenen Angaben den besten Jahresauftakt seit Jahren verzeichnet - allerdings agiert sie weiterhin unter einem Rettungsschirm ihrer Eigentümer.

Seite 1 von 2

© manager magazin 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH