Freitag, 16. November 2018

Index-Umbau Neue Gewichtsverteilung im Dax

Für die Unternehmen in den Aktienindizes der Deutschen Börse gelten mit Wirkung zum 22. Dezember neue Gewichtungen und Zusammensetzungen. Die vorläufigen Zahlen hat die Deutsche Börse am Mittwoch bekannt gegeben.

Neue Zusammensetzung: Beiersdorf und Salzgitter steigen in den Dax auf
Frankfurt am Main - Die nun gemeldeten Zahlen werden zusätzlich am Freitag aktualisiert. Die endgültige Gewichtung auf Basis der Xetra-Schlusskurse vom Freitag wird am Samstag auf der Internetseite der Deutschen Börse veröffentlicht.

Beiersdorf-Aktien Börsen-Chart zeigen werden zum 22. Dezember in den Dax aufgenommen und ersetzen Continental Börsen-Chart zeigen. Des Weiteren steigen die Salzgitter-Papiere Börsen-Chart zeigen in den Dax Börsen-Chart zeigen auf, während Hypo Real Estate Börsen-Chart zeigen den Index verlassen müssen. Die Herausnahme von Continental und Hypo Real Estate erfolgt auf Basis der Fast-Exit-Regel, da beide Aktien hinsichtlich ihrer Marktkapitalisierung die Kriterien für einen Verbleib im Dax-Index nicht mehr erfüllen.

Gewichtung der Dax-Unternehmen ab 22.12.2008
Unternehmen Gewichtung
neu alt Differenz*
Adidas 1,21% 1,26% -0,05%
Allianz 7,54% 7,65% -0,12%
BASF 5,41% 5,67% -0,25%
BMW 1,65% 1,67% -0,03%
Bayer 7,01% 7,13% -0,12%
Beiersdorf 0,77% 0,00% 0,77%
Commerzbank 1,00% 1,00% -0,01%
Continental 0,00% 0,69% -0,69%
Daimler 4,96% 5,04% -0,08%
Deutsche Bank 3,60% 3,40% 0,20%
Deuntsche Börse 2,50% 2,54% -0,04%
Deutsche Post 2,10% 2,14% -0,04%
Deutsche Postbank 0,26% 0,26% 0,00%
Deutsche Telekom 7,58% 7,71% -0,13%
E.ON 10,00% 10,64% -0,64%
Fresenius Medical Care 1,47% 1,49% -0,02%
Henkel 0,90% 0,92% -0,02%
Hypo Real Estate 0,00% 0,13% -0,13%
Infineon 0,12% 0,12% 0,00%
K+S 1,12% 1,14% -0,02%
Linde 2,16% 1,84% 0,32%
Lufthansa 1,12% 1,14% -0,02%
MAN 0,75% 0,76% -0,01%
Merck 0,91% 0,93% -0,02%
Metro 0,72% 0,73% -0,01%
Münchener Rück 5,68% 5,77% -0,10%
RWE 5,92% 6,02% -0,10%
Salzgitter 0,43% 0,00% 0,43%
SAP 5,01% 5,19% -0,17%
Siemens 8,96% 9,12% -0,15%
ThyssenKrupp 1,30% 1,32% -0,02%
Volkswagen 7,85% 6,57% 1,28
*Mögliche Abweichungen rundungsbedingt
Quelle: Dow Jones

Continental werden in den MDax Börsen-Chart zeigen aufgenommen und ersetzen dort Beiersdorf. Außerdem ersetzen Hypo Real Estate im MDax Salzgitter. Zusätzlich in den MDax aufgenommen werden Gerresheimer Börsen-Chart zeigen für AMB Generali Börsen-Chart zeigen. Letztere fallen aus dem Index heraus aufgrund eines Streubesitzanteils von weniger als 10 Prozent.

Klöckner-Werke Börsen-Chart zeigen ersetzen im SDax Gerresheimer, außerdem steigen Loewe Börsen-Chart zeigen in den SDax auf für IKB Börsen-Chart zeigen, da letztere einen Streubesitzanteil von unter 10 Prozent aufweisen. Dazu kommen Delticom für HCI Capital Börsen-Chart zeigen in den SDax. In den TecDax Börsen-Chart zeigen werden Smartrac und Jenoptik Börsen-Chart zeigen aufgenommen für Epcos Börsen-Chart zeigen und Versatel Börsen-Chart zeigen, die aufgrund des zu geringen Streubesitzes ausgetauscht werden.

Der nächste Termin für die Überprüfung der Aktienindizes ist der 4. März 2009.

manager-magazin.de mit Material von dow jones

© manager magazin 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH