Mittwoch, 21. November 2018

Mobilcom Internet-Tochter kommt Ende Oktober

Ende Oktober will die Telefonfirma ihre Internet-Tochter an den Neuen Markt bringen. Die Suchmaschine Dino Online soll dann zur AG umgewandelt werden - Konkurrenz für den Suchmaschinen-Vermarkter im Nemax Endemann.

Schleswig - MobilCom bringt Ende Oktober/Anfang November ihre neue Internet-Tochter an den Neuen Markt. Aus diesem Grund soll die Suchmaschine Dino Online GmbH in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden. Das teilte MobilCom-Vorstandsvorsitzender Gerhard Schmid am Dienstag während einer Pressekonferenz in Hamburg mit.

Der Name des neuen Unternehmens soll am Montag bekannt gegeben werden. Konsortialführende Banken sollen die DG Bank AG, Frankfurt, und die Credit Suisse werden.

Die Verhandlungen seien noch nicht abgeschlossen. Nach dem Börsengang soll der Free Float 20 bis 25 Prozent betragen. Die deutliche Mehrheit an dem neuen Unternehmen bleibe bei der MobilCom AG. Eine Kapitalerhöhung soll durchgeführt werden.

© manager magazin 1999
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH